Zwei Bad Homburger im Viertelfinale der Hungarian Open

Bereits seit zwei Tagen laufen in Budapest die Hungarian Open. Für unsere Nummer Drei Nandor Ecseki ein Heimspiel. Nandor Ecseki, Laurens Tromer, Sanil Shetty und Tomislav Pucar treten seit dem 17. Januar bei den Hungarian Open an. Die Qualifikation zu den Top 64 gelingt nur demjenigen, der die Gruppenphase als erster seiner Gruppe beendet. Gespielt wurde in 62 dreiergruppen, sodass jeder Spieler 2 Spiele absolvieren musste. Leider schaffte es Sanil Shetty nicht, sich gegen Seinen Gruppengegner Thiago Monteiro (BRA) zuzusetzen und wurde somit Gruppenzweiter. Für die anderen drei Jungs ging es in die K.O.-Runde. Hier musste sich Laurens Tromer gegen Yang Wang, welcher im Dezember 2016 Weltranglistenposition 51 belegt, mit 04: geschlagen geben. Auch für Nandor Ecseki war in dieser Runde Schluss, gegen den Düsseldorfer Spieler Sharath Kamal Achanta konnte er keinen Satz gewinnen. Nandor war der einzige Spieler, welcher auch in der Konkurrenz U21 antrat, doch auch hier sollte es nicht sein, er scheiterte an dem Russe Sadi Ismailov.

Tomislav Pucar konnte sich in der Round of 64 erneut gegen seinen Ligagegner Tomas Polansky vom 1. FC Saarbrücken-TT II mit einem 4:2 Sieg durchsetzen. Trotzdem schaffte es Pucar nicht unter die besten 16 denn in der nächsten Runde, TOP 32, scheiterte er an Tomas Konecny (CZE) mit 0:4.

 

Im Einzel hat es für die Bad Homburger Jungs nicht gereicht, dennoch ist für zwei von ihnen das Turnier noch nicht vorbei, denn sie stehen im Viertelfinale der Doppel. Sanil Shetty und Sharath Kamal Achanta spielen am 20. Januar um 10:50Uhr gegen das Deutsche Doppel Ruwen Filus und Ricardo Walther. Zur gleichen Zeit spielt auch Nandor Ecseki zusammen mit Adam Szudi um den Einzug ins Halbfinale. Die beiden Ungaren spielen gegen Chih-Yuan Chuang (TPE) und Chien-An Chen (TPE). Für die zwei Niederländer Laurens Tromer und Ewout Oostwouder reichte es im Doppel nicht, denn die zwei Inder Shetty und Achanta waren etwas besser und gewannen 3:2. 

 

Weitere Informationen und Ergebnisse der Hungarian Open finden sie hier.

 

Text: Nadine Book

Bild: Alex Photo

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge