TTC OE bei Austria Open vertreten!


Am 09. November starteten in Linz die Austria Open. Auch für zwei unserer Spieler hieß es ran an die Tische und kämpfen. Für Tomislav Pucar und Laurens Tromer startete das Tunier in 2 Konkurrenzen zum einen in der, der Herren und bei den U21 Herren. Leider musste Laurens Tromer verletzungsbeding nach der Gruppenphase der U21 abbrechen und konnte somit in keiner der beiden Konkurrenzen weiter antreten.

Tomislav Pucar, die Nummer eins aus Ober-Erlenbach, ist in der Konkurrenz U21 in der K.O.-Runde und kämpft heute um 10:40 Uhr gegen den Tschechen Tomas Polansky um den Einzug ins Achtelfinale.

Die Gruppenphase der Herren hat Pucar seine zwei Spiele mit 4:1 gewonnen und ist somit Tabellenerster. Bei den Herren wurde bereits die  K.O.-Runde der Vorrunde gespielte, Pucars Gegner, der Franzose Alexandre Robinot, hielt sich wacker in den einzelnen Sätzen, dennoch gewann Pucar 4:0. Doch das nächste Spiel von Tomislav Pucar wird etwas schwerer. Sein nächster Gegner ist der Bundesligist Benedikt Duda vom TTC Schwalbe Bergneustadt. Um 15:20 Uhr begegnen sich die beiden an Tisch 13 und auch hier geht es für den Ober-Erlenbacher um den Einzug ins Achtelfinale.

 

Weitere Informationen und Ergebnisse der Austria Open finden Sie hier.

 

11.11.2016, 12:00 Uhr

Herren Einzel

POLANSKY Tomas - PUCAR Tomislav: 0-3 (4-11, 2-11, 9-11)

 

 

 

 

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge