Freundschaftsduell beim Heimspielauftakt

images/artikel/16-17/2016-08-29-PHOTO-00001621.jpgDas erste Heimspiel des Tischtennis-Bundesligisten TTC OE Bad Homburg der Saison 2016/2017 steht bevor. Nach zwei Auswärtsspielen können die jungen Wilden am Samstag endlich auch vor heimischen Publikum zeigen, was in ihnen steckt.

Dabei freut man sich auf Ober-Erlenbacher Seite besonders auf die befreundeten Tischtennis-Cracks vom TV 1879 Hilpoltstein. Am letzten Wochenende war man noch freundschaftlich Beisammen beim Men’s World Cup in Saarbrücken und am Samstag wird man zumindest für die Spielzeit zu Rivalen im Wingert-Dome. 

Hilpoltstein, in der Vorsaison punktgleich mit Meister Bad Königshofen spielt voraussichtlich mit 1. Alexander Flemming, 2. Petr David, 3. Nico Christ, 4. Dennis Dickhardt. Nach einem Unentschieden und einem Sieg belegt die Mannschaft den fünften Platz in der Tabelle. Das Team um Macher Bernd Beringer steht insbesondere für große Konstanz. Alexander Flemming ist bereits seit 2009 beim TVH. Dennis Dickhardt und Nico Christ sind seit 2011 im Verein. Petr David ist als Neuzugang in der letzten Saison gekommen. 

Der TTC OE hat sich diese Saison komplett neu zusammen gefunden.  Die drei Jungs um Dominik Scheja, der bereits in seine siebte Saison geht, treten diese Saison das erste Mal für den TTC OE an den Tisch.

Der TTC OE setzt auf 1. Tomislav Pucar, 2. Nandor Ecseki, 3. Laurens Tomer, 4. Sanil Shetty, 5. Dominik Scheja. Nach den beiden unglücklichen Niederlagen in der Vorsaison mit jeweils 4:6 hofft man diesmal auf einen knappen Sieg. Das gerade einmal 20-Jahre im Durchschnitt junge Team reist bereits einen Tag vorher zu diesem äußerst wichtigen Duell an. Intensives Doppeltraining und eine ausgiebige interne Mannschaftssitzung stehen dabei auf dem Programm. Nach zwei Auswärtsniederlagen gegen den Tabellenersten und Tabellendritten belegt der TTC OE aktuell den letzten Platz der Tabelle. Mit Unterstützung des heimischen Publikums sind die vier Jungs voll motiviert, um den ersten Sieg der Saison zu erkämpfen. So sieht es auch Sven Rehde, der Sportliche Leiter: „Ein Sieg ist Pflicht. Wir wollen im ersten Heimspiel Punkten, wissen aber auch, dass es gegen die starken Gäste nicht einfach wird. Mit den Zuschauern im Rücken bin ich mit aber sicher, dass es uns gelingt die Punkte in OE zu lassen.“

 

TTR-Werte TV 1879 Hilpoltstein (zweiter Wert = Deutsche Rangliste):

1

 

Petr David

TV 1879 Hilpoltstein

2394

 

2

21

Alexander Flemming

TV 1879 Hilpoltstein

2354

 

3

38

Nico Christ

TV 1879 Hilpoltstein

2286

 

4

60

Dennis Dickhardt

TV 1879 Hilpoltstein

2251

 

 

TTR-Werte TTC OE Bad Homburg (zweiter Wert = Deutsche Rangliste):

1

 

Tomislav Pucar

TTC OE Bad Homburg 1987 e.V.

2396

 

3

 

Laurens Tromer

TTC OE Bad Homburg 1987 e.V.

2308

 

4

 

Sanil Shetty

TTC OE Bad Homburg 1987 e.V.

2288

 

2

 

Nandor Ecseki

TTC OE Bad Homburg 1987 e.V.

2283

 

5

96

Dominik Scheja

TTC OE Bad Homburg 1987 e.V.

2207

 

  

 

Rang

Mannschaft

Begegnungen

S

U

N

Spiele

+/-

Punkte

 

1

1. FC Saarbrücken-TT II

2

2

0

0

12:2

+10

4:0

 

2

BV Borussia Dortmund

2

2

0

0

12:7

+5

4:0

 

3

TSV Bad Königshofen

2

2

0

0

12:7

+5

4:0

 

4

TTC indeland Jülich

3

2

0

1

13:14

-1

4:2

 

5

TV 1879 Hilpoltstein

2

1

1

0

11:7

+4

3:1

 

6

TTC Fortuna Passau

4

1

1

2

19:18

+1

3:5

 

7

1. FC Köln

3

1

0

2

12:16

-4

2:4

 

8

TTC Zugbrücke Grenzau II

2

0

0

2

7:12

-5

0:4

 

9

TTC Frickenhausen

2

0

0

2

5:12

-7

0:4

 

10

TTC OE Bad Homburg

2

0

0

2

4:12

-8

0:4

 

Text: Nadine Book

Bild: Jo Herrmann

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge