Francois-Blanc-Spielbank Bad Homburg geht in die 2. Saison als Partner des TTC OE

In der vergangenen Saison durften wir als neuen Partner der Bundesliga-Mannschaft des TTC OE Bad Homburg die Francois-Blanc-Spielbank GmbH Bad Homburg v.d. Höhe im Kanon der Freunde und Förderer begrüßen. Die Kooperation geht nun also in die zweite Saison. Die Spielbank, welche ihren Ursprung schon vor 170 Jahren mit der Gründung durch die Brüder Francois und Louis Blanc hat, steigt mit ihrem finanziellen Engagement in der derzeit höchsten Sponsorenhierachie ein und ist damit ein Premium-Partner des TTC OE.

In den 30er des 19. Jahrhunderts wurde den Zwillingen Blanc klar, dass Sie in Bad Homburg mit der Verknüpfung von Kur und Spiel Erflog haben würden. Somit rollte am 23. Mai 1841 zum ersten Mal die Roulettekugel. Zur Zeit der Preußen herrschte dann Spielbankverbot. Erst nach dem 2. Weltkrieg kehrte das Glück nach Bad Homburg zurück. Somit begann die 2. Phase der Spielbank, welche auch schon bereits eine Tradition von 60 Jahren hat, somit ist seit 2013 wieder der Name der des Gründers im Namen der Spielbank. Des Weiteren seht die Spielbank Bad Homburg nun unter öffentlich-rechtlicher Regie und schreibt nun das 4. Kapitel der Erfolgsgeschichte des Casinos.

Auf die Frage, wie Geschäftsführer Holger Reuter das neue Bundesliga-Team in der kommenden Saison sieht, antwortet er: „Aus meiner Sicht steht die Neuaufstellung der Mannschaft und die Etablierung in der 2. Liga im Vordergrund. Ich bin zuversichtlich, dass eine kontinuierliche Weiterentwicklung und eine Anknüpfung an den Erfolg aus der letzten Saison möglich ist.“

 

Text: Fabian Zhou, Quelle: Spielbank Bad Homburg

Foto: Alex Photo

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge