Feinkost Lautenschläger an der Seite des TTC OE

Vor einem knappen Monat, als das Bundesliga-Team des TTC OE  eine Trainingswoche und mitunter eine Pressekonferenz und ein Fotoshooting durchführte, waren die Spieler auch erstmals beim Feinkost Lautenschläger, dem neuen Partner des TTC OE, essen.

Auf über 240 m2 Genussfläche erhält man in Lautenschlägers Delikatessenhaus erlesene Feinkost von geprüften regionalen und internationalen

Familienbetrieben oder aus eigener Herstellung. Ob Fisch-, Fleisch-, Wurst-, Käse- oder Salatspezialitäten – bei uns stehen Qualität, Herkunft und Frische an erster Stelle!

Bereits 1977 wurde das Delikatessenhaus, um den Catering-Bereich erweitert. Lebensmittel, die im Delikatessenhaus angeboten werden, werden selbstverständlich auch im Cateringservice verwendet.

Mit Hingabe, Begeisterung und kulinarischer Raffinesse stellt sich das Familienunternehmen auf die individuellen Wünsche des Kunden ein und erarbeitet ein exquisites Menü oder kreatives Buffet.

Geschäftsführer Thomas Meye zur Kooperation: „Vor allem die intensive regionale Arbeit des TTC-Bad Homburg hat uns überzeugt Co-Partner zu werden. Denn wir lieben Bad Homburg und sind der Stadt mit ganzem Herzen verbunden. Wie der Club, stellt sich auch Lautenschläger mit einer modernen Einstellung den Herausforderungen der Zeit. Dabei sind die Säulen Geschichte, Gegenwart und der Ausblick in eine moderne Zukunft untrennbar miteinander verbunden. Im treffenden Slogan des Vereins „mehr als nur ein Club“ erkennen wir unsere eigenen Ideale wieder - denn auch wir sind „mehr als ein Geschäft.“ Wir freuen uns auf eine freundschaftliche und gewinnbringende Zusammenarbeit und wünschen dem TTC-Bad Homburg eine erfolgreiche Saison.“

 

Text: Verena Meye, Fabian Zhou

Foto: Fabian Zhou

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge