Schnuppertraining beim Berufsbildungswerk Südhessen

Jeden Mittwoch, von 19:15 – 20:00 Uhr, findet im Berufsbildungswerk in Karben der Freizeittreff statt. Dort haben die Auszubildenden unter anderem die Möglichkeit, in der Sporthalle Tischtennis zu spielen. Diesen Mittwoch allerdings war BFDler Fabian Zhou vom TTC OE mit dabei, und leitete mit Michal Kelich vom bbw zusammen eine Trainingsstunde.

Zu Beginn legte man direkt los und spielte erst ein paar Bälle am Tisch. Nachdem auch verschiedene Leute immer mal in der Halle vorbeischauten und kurz den Schläger in die Hand nahmen, begann Fabian Zhou mit ein paar Übungen zur Ballgewöhnung. Dabei tippte man den Ball mit der Vorhand und Rückhand, prallte ihn auf den Boden oder balancierte ihn beim Laufen um die Tische.

Nach den Übungen ging es wieder an die Tische, wo wieder lange Ballwechsel gespielt wurden. zum Abschluss spielte man dann noch ein paar Runden Rundlauf. Gegen 20:30 Uhr wurden dann die Tische abgebaut.

Ziel der Aktion ist es, dass durch diese Schnupperstunde und eventuell weitere Einheiten mittwochs mehrere „bbw-ler“ erst den Weg zum Tischtennis, und im besten Fall dann den Weg zum TTC OE in die Wingert-Sporthalle finden. Der TTC OE freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Text: Fabian Zhou

 

Foto: Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge