David Knopf Berzirksranglistensieger

Bei den diesjährigen Bezirksendranglisten Nachwuchs am 11./12.06. in Elz nahmen drei Spieler des TTC OE Bad Homburgs teil, Max-Emanuel Bartsch bei den A-Schülern, David Knopf bei den B-Schülern und Mübin Alku bei der männlichen Jugend.

Zunächst spielte man die Zwischenrangliste, welche bei den A-Schülern aus vier 5er-Gruppen, bei den B-Schülern aus vier 4er-Gruppen und bei der Männlichen Jugend aus vier 6er-Gruppen bestand. Die A-Schüler begannen dabei samstags um 10:00 Uhr. Max-Emanuel Bartsch konnte das erste Spiel mit 3:2 für sich entscheiden. Daraufhin musste er jedoch gleich zwei Niederlagen im Entscheidungssatz hinnehmen. Das letzte Gruppenspiel ging 1:3 aus. Mübin Alku bei der Jugend erwischte ebenfalls einen schlechten Tag und schied ohne Sieg aus der Gruppenphase aus.

David Knopf dagegen konnte sich als Gruppenkopf ohne Satzverlust in der Vorrunde behaupten. In der Endrunde waren dann insgesamt acht Spieler, es wurde das System „Jeder gegen jeden“ gespielt. Hierbei konnte David die ersten vier Spiele mit 3:0 gewinnen. In den letzten beiden Partien ging dann knapper zu, jedoch bezwang David seine Gegner zwei Mal im Entscheidungssatz. Somit wurde er Bezirksranglistensieger – sowohl jetzt als auch schon bei der Bezirksvorrangliste ohne Niederlage. Wir sagen herzlichen Glückwunsch.

 

Text: Fabian Zhou

Foto: Sven Book

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge