Maxen und Lüttich verlängern // Haberle und Richter kommen dazu

Um in der kommenden Saison in der Hessenliga zu spielen, muss die zweite Herren-Mannschaft des TTC OE von seinen letzten zwei Partien mindestens eine gewinnen. Einmal muss man in Wallau, und zuletzt in Biebrich ran.

Nachdem vor gut zwei Wochen Mannschaftsführer Björn Hampl seinen Vertrag beim TTC OE bis 2019 verlängerte, entschieden sich Michael Maxen und Dirk Lüttich ebenfalls dazu, weiterhin für den TTC OE II aufzuschlagen. Wir freuen uns auf eine weitere Zeit mit der bisherigen Nummer 2 und 3 der Mannschaft.

 

Darüber hinaus erwartet die „Zweite“ zwei Neuzugänge. Zum einen Dennis Haberle, der von der TG 1953 Langenselbold kommt, und dort im Moment in der Regionalliga West spielt. Zum anderen Jonas Richter vom TTV Burgholzhausen-Köppern. Er spielt momentan ebenfalls in der Verbandsliga West.

Nun heißt es für den TTC OE II in den letzten beiden Spielen nach dem Hessenpokal am Sonntag nochmal Gas geben, um diese Saison erfolgreich abzuschließen und in der Saison 16/17 dann in der Hessenliga mit Verstärkung an die Tische zu gehen.

 

Text und Foto: Fabian Zhou

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge