Kreisliga-Damen erfolgreich // Kampf gegen den Abstieg in der Verbandsliga

Bereits zum zweiten Mal gewinnt, die diese Saison neu formierte 2. Damenmannschaft, 2 Spiele in Folge in der Rückrunde der Kreisliga des Main-Taunus Kreises. Die zu Beginn der Saison 2014/2015 neu entstandene Kreisliga bietet mit dem Braunschweiger Spielsystem eine sehr flexible Mannschaftsaufstellung. Dabei ist es für die Mannschaften möglich vor Spielbeginn zu entscheiden, ob die jeweilige Mannschaft zu dritt oder zu viert antreten wird. Somit ist es möglich, dass 3 gegen 4 Damen spielen, oder 4 gegen 3, oder 3 gegen 3 oder 4 gegen 4. Bei jedem Punktspiel werden immer alle Einzel und Doppel bis zum Ende von insgesamt 10 Spielen ausgespielt. Trotz unterschiedlicher Mannschaftsstärke gibt es somit keine kampflosen Einzelbegegnungen.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten und leichtem Personalmangel in der Hinrunde sind die Damen des TTC OE mit zusätzlicher Verstärkung von Katharina Schmidt, Esther Wille, Karin Ziener und Anita Ohlenschläger erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Mit insgesamt 4 Siegen rücken die Damen aktuell auf Platz 6 in der Tabelle vor. Mit bisher 12 Einsätzen ist Keyen Kang die bisher aktivste Spielerin und mit bisher 9 Siegen auch sehr erfolgreich. Dabei begann die Tischtennis-Karriere der gebürtigen Chinesin erst am 1.1.2014 beim TTC OE. Weiter so!

Die bisherigen Bilanzen der Damen in der Kreisliga:

RangName, Vorname EinsätzeEinzel/Doppel1234gesamt
1.3 Schmidt, Katrin     5 5 5:0 5:0 2:0   12:0
2.1 Vatheuer, Claudia     2 2 2:0 2:0 2:0   6:0
2.2 Jäger, Bianca     5 5 5:0 5:0 2:1   12:1
1.5 Jahn, Naomi (JES)   1 1 1:0 1:0 1:0   3:0
2.3 Torgashov, Katerina (JES)   0            
1.6 Dietz, Amelie (JES)   3 3 2:1 3:0 1:0   6:1
2.4 Nieblich, Alicia (JES)   2 2 2:0 2:0   1:0 5:0
2.5 Schmidt, Katharina     5 5 2:3 3:1 1:1   6:5
2.-9 Wolf, Juliane     6 6 0:2 0:2 1:5 0:4 1:13
2.6 Niegemann, Nicole     1 1     0:1 0:1 0:2
2.7 Kang, Keyen     12 12 2:7 0:7 5:5 2:1 9:20
2.8 Wille, Esther     6 6 0:2 0:4 0:5 0:3 0:14
2.9 Ziener, Karin     1 1     0:1 0:1 0:2

 

Kampf gegen den Abstieg in der Verbandsliga

Für die 1. Damen bleibt es auch während der langen Spielpause weiterhin spannend in der Verbandsliga West. Trotz einem aktuell sicheren 5. Platz in der Tabelle muss bei insgesamt 5 festen Abstiegsplätzen und 1 Relegationsplatz weiterhin gegen den Abstieg gekämpft werden. Bei den noch 6 verbleibenden Verbandsspielen könnte das Derby gegen den Tabellen- und Stadtteilnachbarn SGK Bad Homburg am 17.04.2016 bereits wegweisend sein. Mit einem Sieg könnte sich die 1. Damen des TTC OE etwas Luft verschaffen und dem Klassenerhalt bereits am 3. Spieltag vor Ende den Klassenerhalt sichern. Wir drücken die Daumen!

 

Text: Katrin Schmidt

Foto: Björn Sobek

RMV Fahrplanauskunft - Button

Tischtennis-Gala KiO

KiO

Archivierte Beiträge