Katrin Schmidt und Max Bartsch sind die Vereinsmeister 2015

Die Sieger von links: Max Bartsch, Katrin Schmidt und das Doppel Sören Sobek/Daniel TkalitschInsgesamt nahmen 20 Spieler- und Spielerinnen an den Erwachsenen-Vereinsmeisterschaften 2015 am 18.12. teil. In vier 5er-Gruppen wurde zunächst Jeder-gegen-Jeden in der Gruppe gespielt, die beiden Gruppenersten qualifizierten sich für die KO-Runde. Es wurde mit Punktvorgabe je nach TTR-Unterschied gespielt. Im Finale standen sich dann Daniel Tkalitsch (in der KO Runde gegen Sören Sobek und Malte Samsche)  und Max Bartsch (in der KO Runde gegen Jürgen Fischer und Bianca Jäger) gegenüber. Mit einem 3:1 Erfolg sicherte sich Max Bartsch den Titel bei den Herren.

Bei den Damen setze sich wiederholt Katrin Schmidt durch, die Bianca Jäger und Keyen Kang auf die Plätze 2 und 3 verwies.

Die Doppel wurden wie in den vergangenen Jahren wieder gelost. Sören Sobek zog Daniel Tkalitsch und konnte am  Ende gegen Lennart Petersen und Karlheinz Döhle seinen Titel verteidigen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten! Die Wanderpokale stehen nun für ein Jahr bei den beiden Siegern, mal schauen ob die Titel nächtes Jahr wieder verteidigt werden können.

 

Text und Foto: Björn Sobek

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge