Erste Niederlage für die 6. Mannschaft


Am 9.12.2015 musste die 6. Herrenmannschaft die erste Saison-Niederlage einstecken. Beim TV Weißkirchen lautete das Endergebnis 5:9 Punkte. Auch Philipp Giebener (Jugendersatzspieler) konnte trotz seiner guten Leistung diese Niederlage nicht verhindern. Philipp Giebener war an zwei Sieg-Punkten beteiligt. Einmal im Doppel und dann im Einzel. In der Einzelpartie bezwang Philipp den routinierten Gegenspieler Siegmar Metzler klar mit 3:0 Sätzen (11:8, 11:8, 11:6).

In der Tabelle der 1. Kreisklasse steht der TTC Ober-Erlenbach VI nunmehr auf dem 3. Platz. Punktgleich mit dem Spitzenreiter TV Weißkirchen und dem Tabellenzweiten SG Hausen.

 

Text: Gerd-Helmut Schäfer

Foto: TTC OE

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge