Zwischen Hilfsbereitschaft und Sorge // Start zur Sportlerwahl in der Taunus-Zeitung

/artikel/15-16/Redner auf dem Podium.jpgSo titelt heute der Usinger Anzeiger in seinem aktuellen Bericht zum Thema "Auswirkungen der aktuellen Flüchtlingskrise auf die Sportvereine im Hochtaunuskreis", zu welchem der Sportkreis am vergangenen Montag alle Sportvereine in das Landratsamt in die Rotunde Bad Homburg eingeladen hatte. Den TTC OE vertrat Pressesprecher und Vorstandsmitglied Wieland Speer. Insgesamt waren mehr als einhundert Vereinsvertreter anwesend und hörten interessiert den Rednern auf dem Podium zu. Im Foto von links: Kreis-Beigeordneter Uwe Kraft, Landrat Ulrich Krebs, Sportkreis-Vorsitzender Norbert Möller, Moderator Jörg Pöschl, Professor Dr. Heinz Zielinski (Vize-Präsident des Landessportbunds Hessen) und Oberursels Bürgermeister Hans-Georg Brum.  

Ausführlich wird dazu im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung des TTC OE am 11.11.2015 in der DR. DORNBACH TREUHAND GMBH (Dornbachstraße 1a (Navigation: Daimlerstraße 22) in 61352 Bad Homburg) berichtet.

Die Resolution des Sportkreises Hochtaunus kann hier bereits eingesehen werden. Zu den Fotos der Veranstaltung geht es hier.

Notunterkunft für Flüchtlinge in der Sporthalle Frölingstrasse in Bad Homburg

Heute Abend findet um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Homburg eine Informationsveranstaltung zur neuen Notunterkunft für Flüchtlinge in der Sporthalle Frölingstrasse in Bad Homburg statt. Landrat Ulrich Krebs, Oberbürgermeister Alexander Hetjes, die Leitung des Verwaltungsstabes des Kreises, die Polizeidirektion Hochtaunus, das Deutsche Rote Kreuz Hochtaunus und eine ärztliche Fachkraft des Gesundheitsamtes des Hochtaunuskreises werden gemeinsam über die aktuelle Situation informieren und stehen den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Verfügung. Gleichzeitig soll dargestellt werden, welche Möglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger bestehen, sich einzubringen und ehrenamtlich zu engagieren.

Start zur Sportlerwahl in der Taunus-Zeitung

Der beliebte Wettbewerb von Taunus Zeitung, Taunus Sparkasse und Sportkreis geht in die 4. Runde. Den Anfang machen dabei die Leser. Bis einschließlich Samstag, 7. November, werden die Vorschläge gesammelt. Eine fachkundige Jury wird sich schließlich zusammensetzen und die jeweils fünf Nominierungen für die Kategorien Sportler, Sportlerin, Trainer/in und Mannschaft festlegen. Indem die TZ-Leserr Vorschläge einreichen, haben Sie die Möglichkeit mitzuentscheiden. Unter allen Einsendern werden zwei Jury-Plätze vergeben. Als Dankeschön sind die beiden bei der großen Preisverleihung im neuen Jahr Ehrengäste der Taunuszeitung. Zum Artikel

Gewählt wird übrigens mit einem Coupon, der in einer Sonderbeilage unserer Zeitung erscheinen wird. Damit handelt es sich um eine reine TZ-Leserwahl. Unter den Teilnehmern werden attraktive Preise verlost. Die gibt es auf unserer Sportler-Gala dann natürlich auch für die sportlichen Sieger. Vielleicht fällt manchem zu den Kategorien auch jemand vom TTC OE ein... 

Text: Wieland Speer

Fotos: Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge