Sambe und Qiu bei den Polish Open // Trainerfrage weiter ungeklärt

Blitzmeldung 21.10. um 13.25 Uhr: 

Der bisherige Zwischenstand...

U21-Wettbewerb (Quali-Gruppe): 1. Spiel: Dang Qiu - Michal Bankosz (POL) 1:3

Herren (Quali-Gruppe): 1. Spiel Dang Qiu - Sadi Ismailov (RUS) 0:4

 

Polish Open mit Kohei Sambe und Dang Qiu

Bei den morgen beginnenden Polish Open sind auch unsere beiden Spitzenspieler Kohei Sambe und Dang Qiu mit am Start. Im U21-Feld ist Kohei bereits für das Hauptfeld qualifiziert, während sich Dang über eine 3er-Gruppe erst noch für dieses qualifizieren muss. Er trifft dabei auf den Kroaten Tomislav PUCAR und den Polen Michal BANKOSZ. Das Herrenfeld ist mit Weltmeister und Weltranglistenersten Ma Long und dem Weltranglistenzweiten Xu Xin stark besetzt. Unsere beiden jungen Wilden haben es in ihren Vorrundengruppen mit folgenden Gegnern zu tun:

Group 2                             Details of group 2
           HABESOHN Daniel  AUT                          
 
           ISMAILOV Sadi  RUS                          
 
           QIU Dang  GER                          
Group 21                             Details of group 21
           SAMBE Kohei  JPN                          
 
           ZATOWKA Patryk  POL                          
 
           KUCERA Stanislav  CZE                          

 

Trainerfrage beim TTC OE bleibt zunächst ungeklärt

images/artikel/15-16/Jubel des TTCOE-Teams.jpgAuch zu den kommenden Spielen wird der TTC OE auf eine Übergangslösung in Sachen Coaching und Betreuung des Teams setzen. Dabei werden bei den Heimspielen Sven Rehde und Dominik Scheja, der aktuell verletzt pausiert, das Coaching übernehmen und bei den Auswärtsspielen Jo Herrmann.

Vom Wunschkandidaten der Bad Homburger musste man sich leider verabschieden, da größere Terminkollisionen sich aufgrund der geänderten beruflichen Situation des Trainers ergaben. Somit bleibt die Lücke von Marcel Müller auch nach den intensiven Gesprächen weiter offen.

"Natürlich ist dies bei aller Professionalität, die wir versuchen innerhalb unseres Projekts umzusetzen, keine Idealkonstellation. Bevor wir aber nun einen Schnellschuss machen, lassen wir uns lieber Zeit und suchen nach einer nachhaltigen Lösung, die in unser Gesamtkonzept passt," so Teammanager Jo Herrmann.

Text: Jo Herrmann

Foto: Stephan Roscher

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge