Großes Medien-Interesse bei den 1. Bad Homburger Tischtennis Open Air am Kurhaus

/artikel/15-16/Jens im Interview.jpgBlitzmeldung vom Montag 8.30 Uhr: zum Bericht in der Taunus-Zeitung.

Die Taunus-Zeitung und die Bad Homburger Woche waren mit Fotografen und Redakteuren vor Ort im Beach Bad Homburg und machten sich ein persönliches Bild vom 1. Bad Homburger Tischtennis Open Air. Im Fokus stand neben den Teilnehmern am Rundlauf-Turnier unser Bundesliga-Kapitän Jens Schabacker, der gleich zu Beginn für mehrere Interviews zur Verfügung stand. Der jüngste Spross war David Fourie mit neun Jahren und der älteste Spieler Manfred Weber mit 76 Jahren. Die Veranstaltung wurde gut angenommen, schon um 14 Uhr waren viele Tische der Gastronomen besetzt und die zahlreichen Mittagsgäste lauschten den Klängen des Musik-Trios "methuSAXlixe" welches von muy bien zur Untermalung besorgt wurde. Danach wurde die riesige Paella angerichtet auf die schon viele Hungrige warteten. Vor der Eröffnung des Rundlauf-Turniers nutzten bereits einige Gäste die mini-Tische und Gastro-Tische mit den mobilen Netzen zum Ping-Pong. Als dann um 16 Uhr Diplomtrainer Wieland Speer zum Mikrofon griff und die Veranstaltung offiziell eröffnete, zeigten sich zahlreiche Besucher interessiert für die TT-Gala mit Timo Boll am 24. August und den Bundesliga-Start des TTC OE nur fünf Tage später bei der Pokal-Vorrunde. Promotion für diese Highlights konnte durch das große Medien-Interesse im Vorfeld und bei der Durchführung des Open Air somit umfangreich gemacht werden. Frankfurter Rundschau, Usinger Anzeiger, Taunus-Zeitung, Bad Homburger Woche und die Homepage von Bad-Homburg.de beteiligten sich ausführlich mit diesem besonderen Sommer-Event.

Für die Teilnehmer des Rundlauf-Turniers standen natürlich der Spaß und die Preise bei der Siegerehrung im Vordergrund. Alle Teilnehmer waren am Ende Gewinner, weil sie Gutscheine von INTERSPORT, muy bien, aleX-photo und dem Maritim-Hotel mit nach Hause nehmen konnten. Dazu gab es noch TT-Bundesliga-Bücher und Freikarten für die Bundesliga-Spiele des TTC OE. Da auch das Wetter mitspielte und es die ganze Zeit sonnig und warm war, konnten alle Beteiligten dann am Abend entspannt die Beach-Party vom Beach-Club Klaus Dietzel bei Live-Musik geniessen und bis in die Samstagnacht hinein feiern.

Zahlreiche Bilder finden sich auf flickr und einen ersten Bewegt-Bild-Eindruck erhält man hier.

Weitere Videos folgen bei youtube.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge