Dritte TTCOE-Klausurtagung in Lobbach erfolgreich beendet // BFDler Fabian Zhou soll Juniorteam entwickeln // Sophie Giebener im HTTV-Kader

images/artikel/15-16/Dritte Klausurtagung .jpgBlitzmeldung vom 20. Juli 10:40 Uhr: Über 100 Tickets für TT-GALA mit Timo Boll sind bereits online verkauft. Morgen startet der Karten-Vorverkauf im Kurhaus Bad Homburg. Am 24. August kommt zu dieser Benefizveranstaltung zu Gunsten von KiO auch der Präsident des Internationalen Tischtennis-Verbandes ITTF, Thomas Weikert, in die Wingert-Sporthalle. Kartenbestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An diesem Wochenende trafen sich einige Vorstandsmitglieder des TTC OE und Vertreter der TT OE Bad Homburg UG in Lobbach bei Heidelberg. Von gestern 10 Uhr bis heute 16 Uhr wurde teils in kleinen Arbeitsgruppen, teils im Plenum gearbeitet, diskutiert und präsentiert. Themen wie Ziele (kurzfristig, mittelfristig und langfristig), Zuständigkeiten und Abläufe, Öffentlichkeitsarbeit, Helferaquise, Bundesfreiwilligendienstleister-Einsatzregelung (BFDler), Brand Building und Veranstaltungsplanung bis zum Ende des Jahres 2015 standen auf dem Programm. Weitere Fotos hier.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an unseren Autopartner B&K BMW aus Bad Homburg, der uns zur Fahrt nach Lobbach einen geräumigen BMW 3er Touring zur Verfügung stellte.

 

 

 

 

 

 

images/artikel/15-16/Fabian Zhou Flipchart.jpg

BFDler Fabian Zhou soll Juniorteam entwickeln

In der zweitägigen Klausurtagung in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach war auch der jugendliche Fabian Zhou beteiligt, der beim TTC OE offiziell am 1.9.15 als Bundesfreiwilligendienstleistender beginnen wird. Jedoch hat er bereits "Vorarbeit" freiwillig geleistet. So war er bereits als Protokollant beim Treffen des Wirtschaftsbeirates dabei und hat heute die Bildung eines Juniorteams für den Verein präsentiert. Darin können Jugendliche unter seiner Leitung und Diplomtrainer Wieland Speer als Mentor eigene Maßnahmen entwickeln, die in erster Linie dem Nachwuchs und letztlich auch dem Verein zu Gute kommen sollen. Mittelfristig sollen damit auch neue ehrenamtlich Nachwuchskräfte für den Club gewonnen werden.

Sophie Giebener ist nun im Kader des HTTV, drei Schülerinnen bei Hessen-Rangliste erfolgreich

Kürzlich hat der Hessische Tischtennis-Verband unsere jüngste TT-Spielerin Sophie Giebener (8 Jahre) in den Verbandskader aufgenommen. Dazu unseren herzlichen Glückwunsch. Erst gestern nahm sie als einzige Teilnehmerin des TTC OE am HTTV TOP 18 Ranglistenturnier Schülerinnen C in Darmstadt-Dieburg teil. Sie war die jüngste Teilnehmerin und erzielte sogar einen Sieg. Ebenfalls Hessen-Rangliste spielten bei den A-Schülerinnen Amelie Dietz mit einem Ergebnis von 2:3 und Naomie Jahn mit 3:3. Allen weiterhin viel Glück. 

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Fotos: Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Tischtennis-Gala KiO

KiO

Archivierte Beiträge