Chinesen sind unter sich bei der WM // Boll und Franziska waren die beiden letzten Europäer im Wettbewerb // Wiedersehen in Frankfurt am Pfingstsonntag beim TTBL-Finale // Aufstiegs- und Helferparty des TTC OE am 30. Mai?

/artikel/14-15/China Flagge.gifZu allen Spielen und Ergebnissen am Sonntag, den 3. Mai.

Wie so oft, waren auch bei dieser Weltmeisterschaft die chinesischen Spielerinnen und Spieler zu stark für den Rest der Welt. Die beiden Hessen Timo Boll und Patrick Franziska waren durch sehr starke Leistungen bis in das Viertelfinale vorgedrungen. Doch dort waren dann leider die jungen Chinesen FAN Zhendong und FANG Bo zu schnell, zu sicher und zu gut. Der Weltranglistensiebte BOLL verlor gegen Zhendong FAN (Nr. 4 der Welt) mit 2:4 (-10, -9, 8, -7, 13 und -7). Schade, Timo war nah dran, insbesondere im ersten (Satzball) und zweiten Satz (9:7 Führung). Glückwunsch an den minderjährigen Fan. Patrick FRANZISKA verlor nach einem herausragenden Turnier und einem guten letzten Spiel gegen den jungen starken Bo FANG aus China mit 1:4 (-5, -9, 8, -5, -5).

Also auf ein neues bei der Heim-WM in Düsseldorf vom 29.5. bis 5.6.2017. Oder vielleicht gelingt den starken Deutschen gegen die überragenden Chinesen ein Coup bei den Olympischen Spielen nächstes Jahr in Rio de Janeiro...

/artikel/14-15/TTBL-Finale-2015_224x224.pngWiedersehen in Frankfurt am Pfingstsonntag beim LIEBHERR TTBL-Finale

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Patrick, Timo und Rossi beim TTBL-Finale am 24. Mai in der Fraport-Arena in Frankfurt, wenn Borussia Düsseldorf - TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell spielt. Bundestrainer Jörg Roßkopf wird als Botschafter der 1. Offenen Frankfurter TT-Stadtmeisterschaften einen Tag zuvor in der Carl-von-Weinberg-Schule sein. Die Veranstalter bemühen sich darum, dass auch die Finalisten in Goldstein aufschlagen, wenn die 36 Stadtmeister im Tischtennis ermittelt werden. Wer kostenlos zum TTBL-Finale möchte, der nimmt einfach bei den Stadtmeisterschaften teil oder hilft als Volunteer. Weitere Infos hier.

 /artikel/14-15/Aufstiegsfeier.png /artikel/14-15/Helferfest.jpgAufstiegs- und Helferparty des TTC Ober-Erlenbach am 30. Mai?

Die ursprünglich am 9. Mai angedachte Party für die Aufstiegsmannschaften und zahlreichen Helfer des TTC OE wird nun vielleicht am 30. Mai stattfinden. Die Verantwortlichen von Verein und UG sind sich noch nicht einig, zumal am 8. Mai noch das Relegationsspiel der vierten Herren gegen die SG Anspach am neutralen Ort Weißkirchen stattfinden wird. Es könnte also sein, dass wir neben der 1., 2., 3. und 7. Herren auch noch der 4. Herren zum Aufstieg gratulieren dürfen. Weitere Infos erfolgen in Kürze.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Logos: China, TTBL und TTCOE

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Sommercamp 2017

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge