3. Platz für Julian Mohr bei Sportlerwahl von Taunus-Zeitung, Taunus Sparkasse und Sportkreis Hochtaunus // Freibier zur Meisterfeier am Sonntag // Osterlehrgang von und mit Keini

images/artikel/14-15/Julian Mohr klein.jpg /artikel/14-15/3. Platz Julian Sportlerwahl.jpgBlitzmeldung um 14:16 Uhr aus Spanien: Dominik Scheja schlägt Javier Benito (ESP) im U-21-Wettbewerb bei den Spanish Open in Almeria mit 3:1. Julian Mohr verliert knapp mit 2:3 gegen den Schweden Alexander Franzen. Seit 13:30 Uhr spielt Mohr gegen den Engländer David McBeath bei den Herren. Heute Abend ab 18.00 Uhr spielt Scheja dann im Herren-Wettbewerb gegen Aleksandar Karakesevic aus Serbin. Mohr spielt um 18.45 Uhr gegen den Hongkong-Chinesen Kit Ho Kwan.

Zu den Spielen von Julian Mohr und Dominik Scheja in Almeria bei den Spanish Open.

Aus fast 1000 Einsendungen im Rahmen der Leserwahl zum „TZ-Sportler des Jahres 2014“ wurden die jeweils Top 3 der Kategorien Sportler, Sportlerin, Trainer und Mannschaft von den Partnern Taunus Sparkasse und Sportkreis in das Königsteiner Haus der Begegnung eingeladen. Julian Mohr konnte der Einladung nicht folgen, weil er zeitgleich bei den Spanish Open gemeinsam mit Dominik Scheja spielte. Gestern Abend belegte der Linkshänder bei der Preisverleihung den dritten Platz wozu wir ihm herzlich gratulieren. Der Preis (Foto) wird ihm im Rahmen unseres Bundesligaspiels am kommenden Sonntag gegen TTC Seligenstadt überreicht. Zum Video.

Angekündigt haben sich bereits für den TAG DER FAMILIEN UND SENIOREN der Oberbürgermeister, der Bürgermeister, der Präsident des Hessischen Tischtennis-Verbandes, der Spielleiter der 3. Bundesliga vom DTTB, der Vorsitzende des Sportkreises Hochtaunus und der Vorsitzende des Sportrings Bad Homburg. Moderiert wird der Tag von Sportmoderator Michael Maxen. Nach dem Spiel gibt es zur Meisterfeier Freibier.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: aleX-photo

images/artikel/14-15/Thomas Keinath 1.jpgOster Lehrgang in Ober-Erlenbach von und mit Thomas Keinath
Termin: 31.3. 2015 bis 2.4.2015 1.Einheit. 17 Uhr bis 18 Uhr 45. 2.Einheit 19 Uhr 15 bis 21 Uhr. Kosten: 99 Euro Adresse: Seulbergerstr 79. Bad Homburg. Wir laden euch herzlichst zu einem Lehrgang mit Thomas Meine Lehrgängesind Intensivlehrgänge. Pro Tag finden 2 Trainingseinheiten zu jeweils 2 Stunden statt. Keinath (ehm. Deutscher Nationalspieler und Bundesliga Profi) ein. Das Training umfasst die verschiedenen Schlagtechniken, . Aufschlag/ Rückschlagspiel, Sicherheit, taktisches Verhalten, Beinarbeit, Schnelligkeit und Wettkampfpraxis. Wir gehen gezielt auf eure Wünsche und Anregungen ein. Zusätzlich bieten wir den Teilnehmern intensives Balleimertraining an. Die Lehrgänge sind für jedes Alter und jede Spielkasse gedacht. Es kommen oft Spieler von der Kreisklasse bis zur Oberliga. Anmeldung oder Fragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06181-61918 Mehr Infos unter www.thomas-keinath.de
 
 

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge