"Geburtstagskind" Jens Schabacker Hessenmeister im Doppel // Silber für Mohr/Scheja // Einzel-Silber für Mohr und Bronze für Schabacker // Laudatio auf Helmut Hampl // Zwei Unentschieden am heutigen Sonntag für TTC OE-Teams

/artikel/14-15/Doppel-Finale.jpg

"Liebe TTCOE-Fans, 

bitte werft Eure Taunuszeitung vom Samstag - sofern vorhanden - nicht weg! Darin befindet sich eine Beilage zur Sportlerwahl. Unterstützt doch bitte die Wahl unseres Doppel-Silbermedaillengewinners von heute, Julian Mohr. Danke vorab." 

Neue Doppel-Champion wurden die Titelverteidiger Jens Schabacker (wurde heute 21 Jahre alt) und Gregor Surnin (TG Obertshausen) durch ihren erneuten Doppel-Erfolg im Finale gegen die TTC OE-Kombination Dominik Scheja und Julian Mohr mit 3:2 (-9,11,11,-8,5). Im Einzel gewann der erfahrene Hans-Jürgen Fischer von der TG Obertshausen im Endspiel gegen Julian Mohr. Zuvor bezwang er im Halbfinale bereits Jens Schabacker. Herzlichen Glückwunsch an alle.

Zu den Ergebnissen im Doppel und Einzel in der Einhardschule in der Einhardstrasse. 

In unserer Online-Foto und Video-Datenbank findet man einige HEM-Impressionen aus Seligenstadt. 

/artikel/14-15/Applaus fr Hampl.jpg/artikel/14-15/Laudatio Hampl.jpgLaudatio auf Helmut Hampl

Der HTTV-Cheftrainer wurde vom Präsidenten Dr. Norbert Englisch offiziell nach über 30 Jahren erfolgreicher Trainertätigkeit für den Verband durch eine Laudatio vor zahlreichen Zuschauern in der Einhard-Sporthalle verabschiedet. Die Anwesenden dankten dem zum DTTB wechselnden ehemaligen Bundesligaspieler und TTC OE-Mitglied durch einen langanhaltenden Applaus. Der TTC OE wünscht dem Spitzenspieler seiner fünften Herren für seine neue Aufgabe als DTTZ-Cheftrainer in Düsseldorf viel Glück und Erfolg.

Unentschieden für Herren II und Schüler in der Hessenliga

Die heutige Begegnung zwischen dem Tabellenzweiten TuS Kriftel und unserer Bundesliga-Reserve endete mit 8:8 Spielen, 28:29 Sätzen und 523:520 Bällen nach einer spannenden und sehr langen Partie (3 Stunden 25 Minuten). Damit hat der TTC OE vier Punkte Vorsprung nach 15 Spieltagen. In den restlichen sieben Spielen sollte die Meisterschaft in der Bezirksoberliga "dingfest" gemacht werden. Wir drücken jedenfalls dem Teamkapitän Björn Hampl (Bilanz 25:0) und seiner Mannschaft die Daumen für die kommenden Aufgaben.

Toller Erfolg für die A-Schüler in der Hessenliga. Gegen den Tabellenführer TV Wallau holten Daniel Tkalitsch, Maurice Schieler, Felix Wenigmann und David Knopf 5:5 Punkte. Sie lagen sogar bereits mit 5:3 in Führung. Als Tabellenvierter liegen sie nach 13 Spieltagen gut im Rennen. Viel Glück und Erfolg für Eure weiteren fünf Spiele.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Wieland Speer 

Spielbetrieb - Rückschau
Tag Datum Zeit(Halle)LigaHeimmannschaftGastmannschaftSpiele   
So. 08.02.2015 10:30   (1)   HBOL TuS 1884 Kriftel IV TTC Ober-Erlenbach 1987 II  8:8      
    11:30  v   (1)   SHL TTC Ober-Erlenbach 1987 TV 1861 Wallau  5:5      
Spielbetrieb Vorschau
Tag Datum Zeit(Halle)LigaHeimmannschaftGastmannschaftSpiele   
Di. 10.02.2015 20:15   (1)   1. Kreisklasse TTC Ober-Erlenbach 1987 VI TV 1891 Obernhain         
    20:15   (1)   HBK TTC Ober-Erlenbach 1987 III TuS 1884 Kriftel VI         
Mi. 11.02.2015 17:45   (1)   SBKL TV 1889 Weißkirchen TTC Ober-Erlenbach 1987         
Fr. 13.02.2015 18:15   (1)   MJKL SG Hausen III TTC Ober-Erlenbach 1987 II         
    20:15  v     HBKPo TTC Ober-Erlenbach 1987 III VfR Wiesbaden III         

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge