Auch die Jüngsten beteiligen sich beim Liveticker-Contest // Noch ein Sieg in Siek? // Herren II gewinnen erneut deutlich

/artikel/14-15/Tochter von Keini.jpgAuch Keinis Tochter macht mit beim "Selfie-Liveticker-Contest". Dieses Bild wurde uns von ihrer Mutter Iveta letztes Wochenende vom Spiel in Berlin übermittelt. Aufgrund zahlreicher zugesandter Bilder während des Liveticker-Schauens z.B. beim Zähneputzen usw. haben der 2. Vorsitzende Björn Sobek und Teammanager Jo Herrmann diesen neuen Wettbewerb veranstaltet. Gesucht wird das außergewöhnlichste Foto am nächsten Samstag am Liveticker beim Bundesligaspiel zwischen dem SV Siek und dem TTC OE. "Schickt bitte Euer Selfie via Facebook oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), wie Ihr mit unserem Team beim Auswärtsspiel beim SV Siek am Liveticker zu Hause oder anderswo z.B. am Tablet oder Smartphone mitfiebert. Für das kreativste Foto könnt ihr eine VIP-BACKSTAGE-Karte (Eintritt und Essen + Trinken frei, Backstage mit dem TTC OE Team) für eines der letzten beiden Heimspiele gewinnen." versprechen Sobek und Herrmann. Der Zweite und Dritte erhalten jeweils 2 Freikarten. Lasst der Kreativität freien Lauf und schickt uns Euer Selfie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Das Mitmachen lohnt sichLachend Hier werden die Fotos zu sehen sein.

Zum Liveticker.

Noch ein Sieg beim SV Siek?
Drei Siege wurden bislang gegen die Norddeutschen erzielt. Zweimal 6:3 und einmal 6:4 siegte der TTC OE gegen das Team aus Schleswig-Holstein nördlich von Hamburg. In die Hansestadt wollen zahlreich Zuschauer aus dem Bad Homburger Raum mitfahren, viele gemeinsam mit der Mannschaft und dem Zug am Freitag ab Frankfurt Hbf um 7.58 Uhr. Spielbeginn ist am Samstag um 15.00 Uhr -zum Liveticker. Rückfahrt am Sonntag um 10.28 Uhr. "Alle sind auf einen Sieg in Siek eingestellt. Mit den vielen Fans im Rücken sollte das auch wieder klappen wie letzte Saison, als auch zahlreiche Zuschauer den TTC OE in Schleswig-Holstein unterstützt haben. Der deutliche Erfolg in Belin stärkt das Team im Moment zusätzlich. Die Stimmung im Team ist gut. Der TTC OE ist Favorit und will seiner "Meister-Rolle" gerecht werden. Alle freuen sich auch auf Siek, weil wir dort letzte Saison so herzlich aufgenommen wurden.
 
Die zweite Herren gewinnt bei SGK Bad Homburg 9:1
In der Bezirksoberliga ist die Bundesliga-Reserve weiterhin ungeschlagen. Glückwunsch!
 
Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Iveta

Spielbetrieb - Rückschau
Tag Datum Zeit(Halle)LigaHeimmannschaftGastmannschaftSpiele   
Mi. 28.01.2015 20:15  v   (1)   HBOL SGK Bad Homburg 1890 TTC Ober-Erlenbach 1987 II  1:9      
Do. 29.01.2015 18:15   (1)   MJKL TSG Wehrheim 1861 TTC Ober-Erlenbach 1987 II         
    20:15  v   (1)   3. Kreisklasse TTC Ober-Erlenbach 1987 VII DJK Helvetia Bad Homburg-Kirdorf III         
Spielbetrieb Vorschau
Tag Datum Zeit(Halle)LigaHeimmannschaftGastmannschaftSpiele   
Fr. 30.01.2015 20:00  t   (1)   HBK Bremthaler TTV TTC Ober-Erlenbach 1987 III         
    20:15   (1)   1. Kreisklasse TTC Ober-Erlenbach 1987 VI TV Oberstedten 1887 III         
Sa. 31.01.2015 11:00   (1)   MJBOL TuS 1884 Kriftel TTC Ober-Erlenbach 1987         
    15:00   (2)   SHL VfR Wiesbaden TTC Ober-Erlenbach 1987         
    15:00   (1)   BL3 H SV Siek TTC Ober-Erlenbach 1987         

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge