Tischtennis im Fernsehen; Asien - Europa; Heute Bundesliga-Training; Morgen SV Brackwede - TTC OE live ab 14.00 Uhr; Über 12.700 Besuche

/artikel/14-15/Kameramann.jpgViele Tischtennis-Fans in Deutschland sind unzufrieden mit den zu wenigen TT-Übertragungen im TV. In China ist das ganz anders. Dort gibt es beispielsweise den Sender CCTV5, der täglich über Tischtennis berichtet und von dem im Moment live das Kontinental-Match zwischen Asien und Europa übertragen wird. Hier kann man den "Ryder-Cup" des Tischtennis auch als Livestrem verfolgen, natürlich mit chinesischer Kommentierung. Seit 9.00 Uhr spielt der deutsche Bastian Steger gegen den Weltranglistenersten Xu Xin aus China ...

Um 11.00 Uhr beginnt das Training und Co.

In der Wingert-Sporthalle findet heute ab 11.00 Uhr das gemeinsam Abschlusstraining von Thomas Keinath, Dominik Scheja, Julian Mohr und Jens Schabacker statt. Interessenten können gern in der Seulbergerstr. 79 in Bad Homburg kostenfrei vorbei schauen. Nach dem Training stehen die Bundesliga-Spieler auch gern für Autogrammwünsche zur Verfügung. Morgen Vormittag reisen sie dann zum schweren Auswärtsspiel gegen den SV Brackwede nach Bielefeld. Viel Glück und Erfolg dort.

Live dabei sein in Bielefeld oder live am Liveticker?

Gemeinsam sind sie aus der 2. Liga abgestiegen, jetzt wollen sie beide aus der „Dritten“ wieder hoch – der SV Brackwede und sein sonntäglicher Gast aus Ober-Erlenbach. Mehr in der Taunuszeitung

 Zum Liveticker SV Brackwede - TTC Ober-Erlenbach.

Der Goldene Oktober wurde zum Rekord-Monat für den TTC OE

Exakt 12.706 Besuche wurden im letzten Monat auf unserer Homepage registriert. Für diese große Anteilnahme bedankt sich das ganze Redaktionsteam des Vereins bei allen Usern. Bleiben Sie uns treu und empfehlen Sie uns gern weiterLachend

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Kameramann

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge