Michael Maxen kommt zurück und verstärkt 2. Herren; Fünf Kids des TTC OE bei den Hessischen Jahrgangsmeisterschaften

/Michael Maxen.jpgZuletzt spielte er für die SV Viktoria Preußen in der Regionalliga eine Einzel-Bilanz von 11:7 an Brett 5. Nun kommt der ehemalige Jugend-Nationalspieler zurück zum TTC Ober-Erlenbach, wo er noch vorletzte Saison der ersten Mannschaft zum Aufstieg in die 2. Bundesliga verhalf. Mit einem aktuellen TTR-Wert von 2.095 Punkten wird er voraussichtlich im vorderen Paarkreuz der Bezirksoberliga-Mannschaft eingesetzt werden. Auch wenn er nicht immer spielen kann und wird, ist er eine Verstärkung des Teams und wird helfen können, das Ziel "erneute Meisterschaft und Aufstieg" in die Verbandsliga zu erreichen. Der sympatische Sportredakteur von Radio FFH schaut eigentlich jedes Fußballspiel im Fernsehen und war auch oft Gast bei den BL-Heimspielen des TTC OE. Die Spiele aus der Fußball-Bundesliga oder der Champions-League zu kommentieren macht ihm genauso viel Spaß, wie beim Basketball oder Handball vom Spielfeldrand zu berichten. Hier ist ein Interview von ihm zu sehen, welches er für TTBL-TV mit Patrick Franziska gemacht hatte, der am 8. Juni dann für den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell gegen den deutschen Rekord-Meister Borussia Düsseldorf in der Fraport-Arena im TTBL-Finale aufschlagen wird.

Fünf B-Schülerinnen und -Schüler des TTC OE bei den Hessischen Jahrgangsmeisterschaften in Pohlheim

Heute spielen in der Altersklasse 1 männlich Maurice Schieler und Max Bartsch, bei den Mädels Amelie Dietz und Alicia Nieblich. In der AK 3 männlich spielt Neuzugang David Knopf. Betreut werden die Kids von Jugendwart Sören Sobek. Wir drücken Euch die Daumen.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Taunuszeitung

 

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge