Martin Baugard wieder 1. Vors. des TTC OE; Großer Andrang beim TT am Tag der Arbeit in Bad Homburg anlässlich des Radrennens auf der Louisenstrasse

/SAM_3293 - Edited.JPGBei der Mitgliederversammlung des TTC Ober-Erlenbach waren bei Sponsor BMW B&K etwa 30 Mitglieder gekommen, um die Berichte des Vorstands zu hören, die Verantwortlichen zu entlasten, den neuen Vorstand zu wählen und über die Anträge abzustimmen. Zum 1. Vorsitzenden wurde Martin Baugard ohne Gegenstimme wieder gewählt. Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Björn Sobek ebenfalls ohne Gegenstimme neu gewählt, nachdem Claudia Baugard nicht wieder kandidierte und sich ab sofort in der Vorschaltgesellschaft "TT OE Bad Homburg UG" einbringen wird als "Generalsektretärin" um die beiden Geschäftsführer Hubert Scheja und Jo Herrmann sowie den Prokuristen Theo Dördelmann im Bereich Geschäftsstelle zu unterstützen. Wiedergewählt wurden auch einstimmig der bisherige Kassenwart Martin Strücker und der bisherige Jugendwart Sören Sobek. Danach wurden noch sechs Beisitzer in den Vorstand gewählt, im einzelnen sind das: Katrin Schmidt, Michael Euler, Jürgen Fischer, Hans-Jürgen Kleemann, Sven Rehde und Wieland Speer. Danach informierte Teammanager Jo Herrmann über die aktuelle Situation der UG und die zukünftigen Planungen hinsichtlich der ersten Mannschaft. Erfreulich konnte er mitteilen, dass man mit den drei jungen Spielern Julian Mohr, Jens Schabacker und Dominik Scheja so gut wie sicher sei für die neue Saison in der 3. Bundesliga. Thomas Keinath, der im Moment bei der WM in Tokyo für die Slowakei erfolgreich spielt ist im Moment noch unsicher. Der neue Vorstand will schon in seiner ersten konstituierenden Sitzung sich dem Thema Jugendversammlung, Jugendordnung und Juniorteam widmen. Sören Sobek teilte mit, das der TTC OE in der neuen Saison wahrscheinlich mit sechs Nachwuchsmannschaften an den Start gehen wird. Im Damenbereich hofft man auf den Einsatz eines zweiten Damenteams.

/SAM_3336 - Edited.JPGTischtennis des TTC OE beim Radrennen wird angenommen

Schon seit 10.00 Uhr heute Vormittag kann an der Bushaltestelle der Louisenstrasse in Bad Homburg Ping-Pong gespielt werden. Zahlreiche Zuschauer des Radrennens nutzten bereits dieses Mitmach-Angebot. Direkt neben dem Stand der Taunuszeitung und dem Sportkreis Hochtaunus ist Tischtennis gut platziert und geschützt durch die Dächer der Bushaltestelle. Denn leider hatte es zeitweise geregnet, doch seit 13.00 Uhr scheint die Sonne auf der Louisenstrasse. Zu den Fotos und Videos geht es hier.

6.682 Besuche auf www.ttcoe.de im April 2014

Soviel Besuche wie noch nie zuvor verzeichnete die Homepage des TTC Ober-Erlenbach in diesem Monat. Gegenüber dem Vormonat März, der auch schon ein Rekord-Monat (6.290 Besuche) war, bedeutet dies eine Steigerung von fast 400 Besuchen.

 /DANKE an Helfer.jpgHeute um 17.00 Uhr Helferfest des TTC Ober-Erlenbach

Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet, sondern gefeiert beim TTC OE und zwar sagt man DANKE zu allen Helfern, insbesondere bei denen, die so fleißig waren bei den Bundesligaspielen. Feiert schön...

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Fotos: Wieland Speer (weitere sind auf unserer Online-Foto/Video-Datenbank zu finden)

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge