Zweiter, Dritter und Vierter Platz an Tag 1 bei NDM für Ober-Erlenbacher Trio, nur noch wenige Karten für Samstag und Sonntag; TTC on Tour

images/Arena Wetzlar - Edited.jpgDie drei jungen Bundesligaspieler des TTC Ober-Erlenbach mussten bei den Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in der Rittal-Arena in Wetzlar einiges an Lehrgeld zahlen. Vor ca. 1.000 Zuschauern (geschätzt) spielten Dominik Scheja, Jens Schabacker und Julian Mohr gut mit und gewannen auch zahlreiche Sätze - siehe unten. Am Ende des ersten Tages der Nationalen Meisterschaft konnte sich leider aber nur der Hessen-Meister im Einzel, Julian Mohr, als Zweiter seiner Gruppe für die erste Hauptrunde am Samstag qualifizieren vor etwa 20 Fans aus Ober-Erlenbach. Jens Schabacker wurde mit einem Sieg Dritter und Dominik Scheja gewann leider nur zwei Sätze, obwohl er gegen alle drei Gegner sehr gute Chancen in fast allen anderen neun Sätzen hatte. Aber die Gegner waren dann doch auch routinierter für den etwas geschwächten 17-jährigen, der die ganze Woche noch mit der Herren-Nationalmannschaft ein sehr hartes Training in der Landessportschule in Frankfurt absolviert hatte.Zu allen Ergebnissen geht es hier.

images/Blick in die Halle klein.jpgAm Samstag und Sonntag "soll" die Halle ausverkauft sein

Angeblich sind alle jeweils 3.200 Tickets für Samstag und Sonntag verkauft. Aber einige wenige Karten hat noch der Pressesprecher des TTCOE für Kurzentschlossene parat. Wer also noch dringend kommen möchte, sollte sich bei Wieland Speer (0179-5352535) schnellstens melden. 

Doppel starten ab 10.30 Uhr am Samstag mit Mohr/Scheja

Julian Mohr und Dominik Scheja beginnen gegen Maximilian Dierks (SV Bolzum) und Marius Hagemann (TTS Borsum) ihr erstes KO-Spiel um 10.30 Uhr. Jens Schabacker spielt eine Runde später mit Marcus Hilker (Reinickendorfer Füchse Berlin) unter den besten 16 um 11.30 Uhr gegen Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) und Ricardo Walter (Borussia Düsseldorf). Der TTC OE wird nicht nur die Daumen drücken, sondern auch mit zahlreichen Fans wieder vor Ort sein.

images/Spiel von Jens klein.jpgJulian Mohr gegen den amtierenden Deutschen Meister Steffen Mengel im Herren-Einzel um 14.15 Uhr

Die Auslosung am Freitagabend ergab: Hessen-Meister gegen Deutschen Meister; so heißt das Duell in der ersten Hauptrunde (32er Feld im KO-System). Für die Ober-Erlenbacher Nr. 2 eine große Herausforderung gegen Steffen Mengel vom TTC matec Frickenhausen, dem amtierenden Champion, der letztes Jahr im Finale Timo Boll besiegte.

TTC-on-Tour-Bus wird Samstag auch in Wetzlar sein mit ca. 30 Fans zusätzlich

Mal sehen, was passiert, wenn der TTC-on-Tour Bus ab kurz nach 10.00 Uhr in Wetzlar eintrifft und dann die Halle einheizt. Davon könnten unsere Jungs im Doppel und auch Julian im Einzel profitieren - wir sind gespannt. Für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, geht es hier wieder zum Liveticker.

5.625 Besuche auf TTC OE-Homepage im Februar 2014 - Wir sagen DANKE an alles User!

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Fotos: Rittal-Arena Wetzlar und Wieland Speer

Gruppe C -> Einzelergebnisse
#SpielerVerbandSpieleSätzeBälle 1234
1 Bottroff, Erik WTTV 3 : 0 9 : 2 119 : 81     X 3 : 2 3 : 0 3 : 0
2 Dickhardt, Dennis BYTTV 2 : 1 8 : 4 121 : 97   2 : 3   X 3 : 1 3 : 0
3 Schabacker, Jens HETTV 1 : 2 4 : 7 88 : 105   0 : 3 1 : 3   X 3 : 1
4 Schug, Marian TTVR 0 : 3 1 : 9 59 : 104   0 : 3 0 : 3 1 : 3   X

 

Gruppe D -> Einzelergebnisse
#SpielerVerbandSpieleSätzeBälle 1234
1 Flemming, Alexander BYTTV 3 : 0 9 : 3 130 : 108     X 3 : 2 3 : 1 3 : 0
2 Mohr, Julian HETTV 2 : 1 8 : 4 124 : 111   2 : 3   X 3 : 0 3 : 1
3 Steinle, David TTBW 1 : 2 4 : 8 107 : 127   1 : 3 0 : 3   X 3 : 2
4 Christmann, Jonas RTTV 0 : 3 3 : 9 111 : 126   0 : 3 1 : 3 2 : 3   X

 

Gruppe E -> Einzelergebnisse
#SpielerVerbandSpieleSätzeBälle 1234
1 Klein, Dennis TTBW 3 : 0 9 : 4 130 : 111     X 3 : 2 3 : 2 3 : 0
2 Christ, Nico BYTTV 2 : 1 8 : 5 128 : 114   2 : 3   X 3 : 1 3 : 1
3 Tran Le, Vu WTTV 1 : 2 6 : 7 115 : 121   2 : 3 1 : 3   X 3 : 1
4 Scheja, Dominik HETTV 0 : 3 2 : 9 91 : 118   0 : 3 1 : 3 1 : 3   X

 

 

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Sommercamp 2017

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge