6:0 für die Schülerinnen des TTC OE, Kooperation mit BBW, 455 Video-Aufrufe

Schülerinnen des TTC OEDie Mädels Amelie Dietz, Katerina Torgashov, Anna Kraus und Hannah Dietz gewannen in der Kreisliga gestern Abend ganz deutlich beim TTV Burgholzhausen-Köppern mit 6:0 in genau einer Stunde (unten Spielbericht). Damit haben die vier jungen Schülerinnen ihren dritten Tabellenplatz gefestigt und liegen nun acht Punkte vor dem Tabellenvierten TV Stierstadt und nur zwei Punkte hinter der zweiten Schüler-Mannschaft des TTC OE. Also ein erfolgreicher Wochenauftakt, heute Abend spielt die sechste Herren, derzeit Tabellenzweiter, bei der TSG Wehrheim. Im Hinspiel gewann man 9:5, also viel Glück und Erfolg. 

Kooperation mit dem Berufsbildungswerk Südhessen hat begonnen

BBW von links Frau Englisch Bernhard Altert Heinz Dingeldein Johannes Herrmann

Gestern trafen sich einige Verantwortliche des BBW Südhessen mit Teammanager Jo Herrmann und Pressesprecher Wieland Speer in Karben, um zu besprechen, wie ggfs. die Räumlichkeiten in der Steinmühlstr. 3  für Übernachtungen von Trainingsgästen des TTC OE genutzt werden könnten. Man beabsichtigt ja beim TTC OE die Einrichtung einer professionellen Trainingsgruppe auch in Ober-Erlenbach in der Wingert-Sporthalle. Darüber hinaus wurden aber auch Trainingsmöglichkeiten für die Tischtennis-Spieler des BBW in der Wingert-Sporthalle und umgekehrt für Spieler des TTC OE im Bildungswerk in Karben abgestimmt. Darüber hinaus wäre das BBW bereit, den Club auch im Bereich Catering, Raumgestaltung, usw. zu unterstützen. Derzeit bildet das BBW Südhessen in 32 Berufen fast 700 junge Menschen aus. Einige davon wohnen und leben in der Einrichtung in Karben, manche aber auch in der Außenwohnanlage in der Steinmühlstr. 3 (100 m von der Wingert-Sporthalle entfernt). Es zeigte sich in dem Gespräch mit Bernhard Altert (Abteilungsleiter Wohnen - Beraten - Fördern) und Heinz Dingeldein (Bereichsleitung Wohnen und Fördern, Aussenwohngruppen) sowie der Kulturreferentin Frau Englisch, dass es zahlreiche sinnvolle Schnittstellen gibt, die für die Auszubildenden sowie den TTC OE hilfreich wären. In den nächsten Tagen sollen dazu konkrete Vorschläge entwickelt werden. Beide Seiten freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Empfehlenswert sind übrigens auch die Praxisbetriebe Café an der Nidda (Ausbildungscafé), Deutsches Haus (Ausbildungsrestaurant), fair-ändern (Änderungsschneiderei) und fair.wash (Textilreinigung).

Video-LogoCa. 24 Stunden nach Freischaltung des Videos vom Finale schon 455 Aufrufe

Das kurze Video (2 min. 33 sec.) vom Finale der Hessichen Meisterschaften in Limburg im Herren-Einzel zwischen den beiden Ober-Erlenbachern Julian Mohr und Jens Schabacker ist hier zu sehen. Es zeigt die Endphase des fünften und entscheidenden Satzes in welchem Jens bereits 10:7 führte, dann aber noch mit 11:13 ganz knapp Julian unterlag. Auf dieser Plattform sind auch zahlreiche Fotos des TTC Ober-Erlenbach hinterlegt.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Fotos: Björn Sobek (Mädchen) und Wieland Speer (BBW)

Spielbericht

 TTV Burgholzhausen-KöppernTTC Ober-Erlenbach 19871. Satz2. Satz3. Satz4. Satz5. SatzSätzeSpiele
D1-D1 Pepelnik, Enrico 
Pepelnik, Vincenz
Dietz, Amelie 
Kraus, Anna
5:11   11:13   9:11       0:3   0:1  
D2-D2 Schmidt, Aaron 
Györe, Johannes
Torgashov, Katerina 
Dietz, Hannah
6:11   7:11   7:11       0:3   0:1  
 
1-2 Pepelnik, Enrico Torgashov, Katerina 5:11   11:13   11:8   9:11     1:3   0:1  
2-1 Pepelnik, Vincenz Dietz, Amelie 11:9   7:11   4:11   7:11     1:3   0:1  
3-4 Schmidt, Aaron Dietz, Hannah 5:11   10:12   13:15       0:3   0:1  
4-3 Györe, Johannes Kraus, Anna 5:11   5:11   2:11       0:3   0:1  
1-1 Pepelnik, Enrico Dietz, Amelie              
2-2 Pepelnik, Vincenz Torgashov, Katerina              
3-3 Schmidt, Aaron Kraus, Anna              
4-4 Györe, Johannes Dietz, Hannah              
  Bälle: 150:224   2:18 0:6

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Sommercamp 2017

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge