Die drei Jungs sind topfit, aber Keini ist krank

images/ttcoe/Aufschlag Jens in Neu-Anspach.JPGVon 14.00 bis 16.00 Uhr fand heute das Abschlusstraining in Neu-Anspach statt zur Vorbereitung auf das erste Rückrundenspiel morgen beim BV Borussia Dortmund. Jens Schabacker, der in Neu-Anspach wohnt organisierte die Halle, weil die Wingert-Sporthalle in Bad Homburg am Wochenende anderweitig belegt ist. Er, Dominik Scheja und Julian Mohr waren voll motiviert und trainierten gut, leider fehlte Spitzenspieler Thomas Keinath, der erkältet im Bett lag. Das ganze Team hofft, dass er morgen wieder fit ist und in Dortmund in der Turnhalle Brügmannstr. 29 um 14.00 Uhr an den Start gehen kann. Im Moment hilft nur Daumendrücken und hoffen, sonst wird Ersatzmann Björn Hampl wieder zum Schläger greifen müssen wie schon im ersten Spiel der Vorrunde beim TTC Schwalbe Bergneustadt.

images/ttcoe/Training in Neu-Anspach.JPGUnentschieden gegen BVB ist möglich

Denn beide Teams haben sich auch in den TTR-Werten angenähert. Der TTC OE hat sich auf durchschnittlich 2.248 Punkte hochgearbeitet. Der BVB liegt mit seinem Team derzeit mit 2.265 Punkten noch knapp vorn. Es könnte eine spannende Begegnung werden. Einige TTC on Tour-Fans aus Ober-Erlenbach werden natürlich auch in Dortmund dabei sein und das Team anfeuern. Für die, die nicht dabei sein können, hilft vielleicht der Liveticker.

Nachfolgend die genehmigten Rückrunden-Aufstellungen beider Teams (nach den QTTR-Werten der Hinrunde)

BV Borussia Dortmund

Mannschaft genehmigt
RangQ-TTRName, VornameAStatus
1.1 2309 Fadeev, Evgeny eA  
1.2 2297 Bottroff, Erik    
1.3 2255 Helbing, Björn    
1.4 2221 Qi, Wencheng    
   

TTC Ober-Erlenbach 1987

Mannschaft genehmigt
RangQ-TTRName, VornameAStatus
1.1 2440 Keinath, Thomas eA  
1.2 2207 Mohr, Julian    
1.3 2203 Schabacker, Jens    
1.4 2129 Scheja, Dominik   SBE

 

Text und Fotos: Pressesprecher Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Archivierte Beiträge