Alle Bundesligaspieler des TTCOE haben sich verbessert

Die Bundesligaspieler des TTC OEUnser Spitzenspieler Thomas Keinath hat sich seit Juli 2013 um sechs Plätze in der Weltrangliste (siehe unten) und um 15 Punkte im QTTR-Wert (jetzt 2.440) in Deutschland verbessert. Julian Mohr hat sich im gleichen Zeitraum um 34 Punkte auf den QTTR-Wert von 2.207 hochgearbeitet. Jens Schabacker hat sich um 19 Punkte auf 2.203 gesteigert. Und der jüngste Spieler der ersten Mannschaft, Dominik Scheja, hat sich sogar um 54 Punkte auf 2.129 und um 40 Plätze in der Weltrangliste sei Juli verbessert. Damit belegen also auch die "nackten" Zahlen den Aufwärtstrend unserer Sportler beim TTC Ober-Erlenbach im letzten halben Jahr. Glückwunsch für diese tolle Entwicklung und Danke insbesondere auch an die Sportliche Leitung Sven Rehde und das Trainer-/ Betreuerteam Helmut Hampl und Oliver Weber.

Quelle: JOOLA-Rangliste aus www.mytischtennis.de

World ranking Record for KEINATH Thomas (SVK) 
Month Year   Ranking Points    
January   2014    111  1992.00     
December   2013    113  1992.00     
November   2013    111  1989.00     
October   2013    123  1957.00     
September   2013    121  1966.00     
August   2013    120  1967.00     
July   2013    117  1968.00     

 

 

World ranking Record for SCHEJA Dominik (GER) 
Month Year   Ranking Points    
January   2014    922  983.00     
December   2013    905  981.00     
November   2013    973  918.00     
October   2013    979  917.00     
September   2013    997  917.00     
August   2013    991  918.00     
July   2013    962  915.00 

World ranking Record for SCHABACKER Jens (GER) 

Month Year   Ranking Points    
October   2012  923  1004.00 (letzter Int. Wettkampf)

 

World ranking Record for MOHR Julian (GER) 
Month Year   Ranking Points    
January   2011  1230  860.00 (letzter Int. Wettkampf)

Quelle: ITTF 

Text und Foto: Pressesprecher Wieland Speer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Aktuelles Event

Archivierte Beiträge