EM-Gold beim Mixed-Doppel für Samuel Kulczycki

Nachdem wir gestern über das Team-Gold des russischen Teams um unseren Neuzugang Lev Katsman bei den Jugendeuropameisterschaften berichtet hatten, haben wir auch heute gute Nachrichten aus Tschechien: Samuel Kulczycki, ebenfalls Neuzugang vom TTC OE, konnte mit seiner Partnerin Katarzyna Wegrzyn Gold im Mixed-Doppel für Polen holen. Ihre Finalgegner? Ausgerechnet Lev Katsman mit seiner Partnerin Elizabet Abraamian. Im Halbfinale konnte sich die polnische Paarung mit 3:0 gegen die Schweden Truls Moregard und Rebecca Muskantor durchsetzen. Lev Katsman und Elizabet Abraamian hingegen hatten ein inner-russichen Duell gegen Artem Tikhonov und Kristina Kazantseva zu bestreiten, setzten sich aber ebenfalls mit 3:0 durch. Nachdem beide Paarungen das Halbfinale also souverän gewannen, ging es dann gestern Abend in die letzte Runde. Und das Endpsiel war eines Finales würdig und hochspannend: Am Ende hieß es 3:2 für die Paarung aus Polen. 

Wir gratulieren unseren beiden Neuen zu diesem großartigen Abschneiden im Mixed-Doppel und freuen uns schon darauf, sie in der nächsten Saison in Ober-Erlenbach aufschlagen zu sehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Felix Kronsbein

Bild: ETTU

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok