TTC OE bei der Kinder-Olympiade in Bad Homburg

Am 04. Juli 2019 präsentierte sich der TTC OE Bad Homburg auf der alljährlichen Kinder-Olympiade der Aktionsgemeinschaft Bad Homburg. Von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr hatten Kinder die Möglichkeit ihr Können an 12 verschiedenen Stationen unter Beweis zu stellen. An den verschiedenen Stationen konnten die Kinder in drei Altersklassen Punkte sammeln, welche auf einer Punkte-Karte festgehalten wurde, um am Ende an einer großen Siegerehrung teilzunehmen.

Auch der TTC OE bot wie in den vergangenen Jahren den Kindern die Chance Punkte zu sammeln. Betreut wurde der TTC-Stand von unserem dualen Studenten Felix Kronsbein, den zwei Nachwuchsspielern Moritz Habetha und Hannah Przyborowsky, unserem Nachwuchstrainer Lukas Reichardt, sowie dem Vorstandsmitglied Katrin Schmidt.

Neben zwei Mini-Tischen, an denen Kinder und Eltern spielen konnten, gab es die Aufgabe, den Ball so oft wie möglich auf dem Schläger springen zu lassen, um Punkte zu sammeln. Angepasst an die verschiedenen Altersklassen stellten sich zahlreiche Kinder dieser Aufgabe. Für die Kinder zwischen null und sechs Jahren gab es die einfachste Stufe und schon bei 10 aufeinander folgenden Versuchen konnte die maximale Punktzahl erreicht werden. Wer zwischen sieben und zehn Jahren ist, hatte es schon etwas schwerer. Hier mussten bis zu 20 Versuche absolviert werden. Ab elf Jahren wurde es dann richtig schwer. Wer bis zu 40 mal den Ball auf dem Schläger aufspringen lassen konnte erreichte die höchste Punktzahl. Mit einem Rekord von über 300 schlug sich ein 11-jähriger Junge an diesem Tag am besten.

Den ganzen Tag über war die Schlange am TTC-Stand lang und das schöne Wetter trug entsprechend zu der guten Stimmung bei. An diesem Tag sichtete der TTC OE Bad Homburg das ein oder andere kleine Balltalent. Mal sehen, ob diese demnächst im Training oder bei einem Bundesligaspiel vorbeischauen.

Text & Bild: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok