Ober-Erlenbach IV und V auch auf Erfolgskurs

Die vierte Herren steht auf Platz 3 nach der HinrundeGestern Abend haben die vierte und fünfte Mannschaft des TTCOE gewonnen. Dabei konnte die Herren IV mit Mannschaftsführer Stephan Kristen, Karlheinz Döhle, Patrick Küpper, Hans-Jürgen "Hennes" Kleemann, Martin Strücker und Ersatzspieler Matthias Hackenspiel beim SV Seulberg III mit 9:0 Spielen und 27:3 Sätzen mehr als überzeugen und liegen mit nun 15:5 Punkten auf dem tollen dritten Tabellenplatz nach Abschluss der Vorrunde in der Kreisliga Hochtaunus Gruppe 2. Gratulation an das ganze Team.

 

 

Die Herren 5 stehen auf Platz 5TTC OE V gewinnt gegen TV Stierstadt III

Auch die fünfte Mannschaft gewann deutlich zu Hause in der Aufstellung mit Mannschaftsführer Björn Sobek, Christof Breitfelder, Julian Martin, Jan Sobek, Ersatzspielerin Claudia Vatheuer und dem Schüler Daniel Tkalitsch mit 9:2 Punkten und 30:12 Sätzen. Damit steht das Team in der gleichen Kreisliga wie die vierte Mannschaft des TTCOE nun auf dem 5. Tabellenplatz und hat nur noch ein Punktspiel in der Vorrunde vor sich und zwar am 5.12. gegen den Tabellenvierten SC Eintracht Oberursel. Da geht noch was... 

 

Die Schüler-VerbandsligamannschaftDie Schüler verloren leider in der Verbandsliga

Die A-Schülermannschaft des TTC OE in der Verbandsliga verlor leider ihr Spiel am Samstag gegen die TSG Niederhofheim mit 3:6 Spielen und 16:22 Sätzen. Es war also oft recht eng in den Spielen des Nachwuchses. Daniel Tkalitsch, Felix Wenigmann, Niels Latta und Carsten Gruca stehen derzeit auf dem 8. Tabellenplatz und haben noch ein Spiel am 7.12. gegen die SG Kelkheim (Tabellen-Neunter) vor sich. Das könnte also noch eine spannende Begegnung zum Abschluss der Vorrunde werden. Wir drücken Euch die Daumen und wünschen viel Glück für dieses letzte Mannschaftsspiel in 2013.

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Fotos: Björn Sobek

RMV Fahrplanauskunft - Button

Tischtennis-Gala KiO

KiO

Archivierte Beiträge