Nächste Meisterschaft für den TTC OE

Das Meisterteam nach dem entscheidenden Spiel (von links: Fan Len Kubota, Contantin Ippach, Filip Eberhardt und Lukas Vatheuer)2 Spieltage vor Schluss, konnten die Jüngsten des Vereins den 3. Titel für den TTC OE sichern. In der Kreisliga der Schüler B ist den Jungs die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Im Spitzenspiel zwischen dem Erst- und Zweitplatzierten konnten sich Constantin, Lukas und Filip mit 9:1 gegen Anspach durchsetzen. Das es so deutlich ausfiel überraschte, weil in der Hinrunde noch ein 5:5 am Ende zu Buche stand. Es zeigt, dass die Jungs seit dem Hinspiel alle gut trainiert haben und das Training Früchte trägt. 

Besonders erfreulich ist, dass alle 6 Spieler regelmäßig zum Einsatz kamen und alle ihren Teil zum Gewinn der Meisterschaft beigetragen haben! In der ganzen Saison gab es nur eine Niederlage. Und diese war mit Pech verbunden, weil wir kurzfristig ohne unsere 1 und 2 antreten mussten.

Besonders hervorzuheben ist die bislang lupenreine Bilanz von Constantin Ippach. Er hat in der gesamten Saison bisher kein Spiel verloren.  Drücken wir ihm die Daumen das es auch in den letzten beiden Spielen so bleibt! Hier ist besonders zu erwähnen dass er neben seinen 11 Einsätzen in der Schüler B auch alle Spiele in der Schüler A Mannschaft bestritten hat und auf insgesamt 56 (!) Einzel in dieser Saison kommt. Auch der erst 8-jährige Lukas Vatheuer konnte eine tolle 27:5 Bilanz erspielen. Außerdem spielten Filip Eberhardt (18:7), Melvin Morneweg (17:7), Daniel Trinh (6:7) und Nam Anh Nham (7:8).

Der TTC OE ist stolz auf seinen Nachwuchs und gratuliert den Jungs ganz herzlich!

Die Tabelle mit allen Ergebnisse findet ihr hier

 

Text und Foto: Claudia Vatheuer

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok