Der TTC OE verpflichtet zwei weitere Talente

Der TTC OE verpflichtet die beiden jungen Talente Lev Katsman und Samuel Kulczycki. Möglich gemacht wurden die Verpflichtungen vor allem durch die Vereinbarung mit unserem neuen Ausrüster GEWO. Wie sich einige von Euch sicherlich erinnern, hatte Brandmanager Florian Wehner im Zuge der Kooperation mit dem TTC OE angekündigt, dass "auch der ein oder andere GEWO-Spieler in der kommenden Saison in Bad Homburg aufschlagen" wird. Wir stellen euch unsere beiden Neuen nun vor:

Lev Katsman ist 17 Jahre alt und kommt aus Russland. Im Moment belegt er auf der U-18-Weltrangliste den 8. Platz. Mit 9 Jahren fing er in Khabarovsk an Tischtennis zu spielen. 

Wir haben ihn gefragt, was er sich von seinem neuen Club in Bad Homburg erhofft: "Ich hoffe, dass ich dem Team helfen kann, in die erste Liga aufzusteigen und, dass wir eine Menge Spaß zusammen haben werden." Sein größtes Ziel ist es, einmal im Nationalteam seines Landes bei den Weltmeisterschaften teilzunehmen. 

 

 

 

 

 

 

 

Samuel Kulczycki ist 16 Jahre alt und steht auf Platz 6 der U-18-Weltrangliste. Neben weiteren Auszeichnungen wurde der Pole bereits zweimal Jugendmeister in seinem Land und dritter in der Cadet European Championship. Samuel kommt vom Club Olympia-Unia Grudziadz und wohnt zurzeit in Ochsenhausen, Deutschland. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Felix Kronsbein

Bilder GEWO/master college Ochsenhausen

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok