Erfolgreiche Kreisendrangliste für den TTC OE Nachwuchs

In Anspach kämpfte unser Nachwuchs bei der Kreisendrangliste Ende Februar um die Qualifikation zur Bezirksvorrangliste.

Bei der männlichen Jugend gehörte Max Bartsch (4. Platz) zu den Qualifizierten.

Jonathan Reinsch trat sowohl in der Jugend als auch bei den Schülern A an. Die Qualifikation für die Kreisendrangliste in der männliche Jugend war bereits ein Erfolg und so konnte er durch viele Spiele am Samstag bei der Endrangliste wichtige Erfahrungen sammeln. Bei den Schülern A hat er sich mit einem  5. Platz die Quali zur Bezirksvorrangliste gesichert. Julian Kübler belegte hier den 9. Platz und Constantin Ippach schied leider in der Vorrunde aus. 

Bei den Schülern C konnte Lukas Vatheuer ungeschlagen die Konkurrenz für sich entscheiden und ist somit ebenfalls bei der Bezirksvorrangliste im Mai in Wiesbaden dabei.

Die Mädchen hatten ihre Vorrangliste, die gleichzeitig Endrangliste war, bereits im Januar. Es qualifizierten sich bei den Schülerinnen A Hannah Przyborowsky und Marcela Zapke. Bei den Mädchen konnten sich Alicia Nieblich, die freigestellt war und erst bei der Bezirksvorrangliste einsteigt, Saskia Zapke, Marcela Zapke, Natalie Jahn und Hannah Przyborowski qualifizieren.

Für die Bezirksvorrangliste freigestellt sind ausserdem bei der weiblichen Jugend Amelie Dietz und Naomi Jahn. Bei der männlichen Jugend Tayler Fox und bei den Schülern A ebenfalls Taylor Fox und Justin Uong.

Wir gratulieren allen Jungen und Mädchen, die sich für die Bezirksvorrangliste qualifizieren konnten und wünschen weiterhin viel Erfolg!

 
 
 
 
Text: Felix Kronsbein
Bild: privat (CV)

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge