Die accadis Hochschule Bad Homburg – die persönliche Hochschule

Der TTC OE Bad Homburg und die accadis Bildung GmbH verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft.

Der Verein arbeitet seit Jahren eng mit der accadis Bildung GmbH zusammen, zu der sowohl die accadis Hochschule Bad Homburg als auch die accadis International School Bad Homburg (accadis ISB) gehören.

An der accadis ISB gibt es zum Beispiel eine vom TTC OE Bad Homburg unterstützte Tischtennis-AG. Hier werden die Schüler von unseren lizenzierten Trainern im Tischtennis unterrichtet.

Die Zusammenarbeit mit der accadis Hochschule ist insbesondere mit einem Vollstipendium verbunden, das alle zwei Jahre zusammen mit dem TTC OE Bad Homburg vergeben wird. Dabei gewinnen alle Parteien. Der Stipendiat hilft dem Verein als Werkstudent (Marketing und Sponsoring) und bekommt gleichzeitig die Möglichkeit, in einem Bad Homburger Vorzeige-Club eine individuelle Betreuung und Weiterbildung zu erhalten. Das Stipendium wird dabei im Zusammenhang mit den Master-Studiengängen Global Sports Management, International Management, Digital Business Strategy und International Football Management verliehen.

„Ich habe mich bei der accadis Hochschule und beim TTC OE vom ersten Tag an wohlgefühlt. Durch die persönliche Atmosphäre passen beide Organisationen perfekt zusammen und das Modell lässt Arbeit und Studium sehr gut miteinander vereinbaren. Für mich ist es eine hervorragende Kombination aus Wunschstudium und spannender Werkstudententätigkeit, die ich nur hier finde“, äußert sich unser aktueller Werkstudent Felix Kronsbein (M. A. Digital Business Strategy), der das Stipendium im Oktober dieses Jahres erhalten hat.

„Diese Partnerschaft ist etwas ganz Besonderes. Neben der Tischtennis-AG haben wir über das Stipendium die Möglichkeit einem jungen Menschen eine flexible Ausbildung anzubieten. Hier arbeiten wir mit einem facettenreichen Ansatz, der nicht nur auf die Aufgabenvielfalt abzielt, sondern auch zeitlich flexible Regelungen vorsieht, so dass der Student sich optimal auf sein Studium konzentrieren kann. Ich freue mich auch, dass die Familie Kexel so intensiv mitfiebert und bei nahezu allen Heimspielen des TTC OE dabei ist“, so Teammanager Jo Herrmann.

„Als Bad Homburger Bildungsinstitution freuen wir uns über die intensive Partnerschaft mit dem TTC OE, der ebenso regional verwurzelt ist wie wir. Unsere Schüler in der Tischtennis-AG lernen von den Profis und Stipendiat Felix Kronsbein verbindet die Theorie aus dem Hörsaal mit der spannenden Praxis eines Vereins der zweiten Bundesliga“, kommentieren die Geschäftsführenden Gesellschafter Gerda Meinl-Kexel und Prof. Dr. Christoph Kexel die Verlängerung der Partnerschaft.

Über die accadis Hochschule Bad Homburg

Die accadis Hochschule Bad Homburg ist seit 1980 am Markt und ein Pionier in Deutschland. Bereits 1993 verlieh sie die ersten Bachelor Degrees International Business. In Hessen hat die accadis Hochschule als eine der ersten Hochschulen einen dualen Master-Studiengang angeboten. Seit November 2014 ist sie die erste systemakkreditierte Hochschule Hessens.

An der accadis Hochschule sind ca. 600 Studierende eingeschrieben. Dies ermöglicht kleine Studiengruppen und eine individuelle Betreuung für jeden Studenten. Die accadis Hochschule konzentriert sich dabei im Gegensatz zu vielen anderen privaten Hochschulen auf einen Standort – Bad Homburg.

Im Mittelpunkt der Bildungsangebote stehen vor allem die persönliche Betreuung, die Vermittlung von Methoden- und sozialer Kompetenz sowie Internationalität und ein hoher Praxisbezug.

Persönlich ist nicht nur eine Frage der Atmosphäre, der Studienbedingungen und der Betreuungssituation; persönlich zeigt sich auch im Ergebnis. Der Wissenschaftsrat bestätigt, dass die Absolventen der accadis Hochschule eine sehr gute Berufsbefähigung besitzen. Darüber hinaus kommen die Studierenden häufig mit exzellenten Leistungen aus ihrem Auslandssemester wieder und sie werden früh in Forschungsprojekte eingebunden. Viele Absolventen verlängern ihren akademischen Weg an der accadis Hochschule um ein Master-Studium oder Promotionsprogramm. Persönlich bedeutet auch, dass die accadis Hochschule keinem Bildungsinvestor gehört, sondern seit 1980 ein Familienunternehmen ist. Vertrauen, Werte und Qualität haben hier ein Zuhause.

 

Text u. Bild: Felix Kronsbein

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge