Das Länderspiel war ein voller Erfolg!

Mit einem tollen 3:0-Sieg gegen Luxemburg hat die deutsche Frauennationalmannschaft den Gruppensieg in der EM-Vorrunde gesichert. Vor ca. 300 Zuschauern im Wingert Dome konnten die Luxemburgerinnen den Deutschen nur einmal wirklich gefährlich werden. Auf dem Groß-Event wurden außerdem insgesamt über 1000€ für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden und das Berufsbildungswerk Südhessen gesammelt. Die Summe wurde durch das Versteigern von handsignierten Trikots der deutschen Frauen generiert.

Wir möchten an dieser Stelle einen ganz besonderen Dank an alle Helfer aussprechen, ohne die die Großveranstaltung nicht gestemmt hätte werden können.

Ein weiterer besonderer Dank geht selbstverständlich an unsere Partner und Sponsoren, die diese Großveranstaltung durch ihre Unterstützung erst möglich gemacht haben. Besonders hervorheben möchten wir dabei das hessische Ministerium des Innern und des Sports, die Stadt Bad Homburg, die accadis Bildung, Süwag, die Spielbank Bad Homburg, die Sparda-Bank Hessen, das Maritim Hotel Bad Homburg, Cosnova und Graeger Sekt.

Weiterhin möchten wir uns bei der BARMER, LIEBHERR, Lautenschläger Feinkost, Licher, Mauk Gartenwelt, dem RMV, MÜLLER-OPTIK, dem REWE Kaffenberger, den Bad Homburg Sentinels Cheerleaders, der Frankfurter Volksbank und Butterfly recht herzlich für die tolle Unterstützung bedanken!

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Groß-Ereignis im Wingert-Dome!

 

Text: Felix Kronsbein

Bild: TTC OE

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge