2. Damen: Herbstmeister in der Bezirksliga

Die Damen II sind stark in die zweite Saison der Bezirksliga Süd gestartet und haben sich schon jetzt die Herbstmeisterschaft gesichert, auch wenn für manche Mannschaften erst nächste Woche die Vorrunde beendet sein wird.

Hervorzuheben sind die starken Leistungen von Katrin Schmidt (15:0, 1. in der Gesamtrangliste), Claudia Vatheuer (14:1, 2. in der Gesamtrangliste), unsere stark aufspielenden Jugendersatzspielerin Alicia Nieblich (4:2) und Katharina Schmidt (9:3). Die Mannschaft zeigte bei jedem Spiel eine geschlossene, hoch motivierte und starke Leistung. Auch in den Doppelpaarungen startete man meist mit 2:0 oder immerhin mit 1:1 in die Spiele. Hier konnte sich die Paarung Vatheuer/Schmidt den 3. Platz der Doppelrangliste mit einer hervorragenden Bilanz von 4:0 sichern. Die Spiele der Vorrunde konnten klar für sich entschieden werden. Lediglich musste man einen Punkt dem jetzigen Tabellenzweiten TV Eschborn bei einem Unentschieden abgeben.

Nach diesem gelungenen Paukenschlag der Vorrunde gehen die Damen in die wohlverdiente Pause und blicken positiv auf die Rückrunde. Hier möchte man sich dann die Meisterschaft sichern und möchte nicht nachlassen im Kampfgeist!

Die Bilanzen in der Übersicht:

RangNameEinsätzegesamt
2.1 Vatheuer, Claudia 6 14: 1
2.2 Schmidt, Katrin 7 15: 0
2.3 Torgashov, Katerina 1 2: 0
2.4 Jäger, Bianca 1 1: 1
2.5 Nieblich, Alicia 3 4: 2
2.6 Schmidt, Katharina 6 9: 3
2.7 Kern, Sonja 4 3: 2
2.9 Kang, Keyen 1 0: 2
2.10 Grimm, Silke 3 2: 4
50:15
  Vatheuer, Claudia Schmidt, Katrin 4   4:0
  Schmidt, Katrin Kern, Sonja 3   3:0
  Nieblich, Alicia Schmidt, Katharina 3   2:1
  Vatheuer, Claudia Jäger, Bianca 1   1:0
  Vatheuer, Claudia Grimm, Silke 1   1:0
  Kern, Sonja Grimm, Silke 1   1:0
  Torgashov, Katerina Schmidt, Katharina 1   1:0
  Schmidt, Katharina Kern, Sonja 1   0:1
  Schmidt, Katharina Grimm, Silke 1   0:1
13:3
63:18

Text: Sonja Kern

Bild: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge