7. Herren: Tobias Metzger und Bikash Konda - Die Sieggaranten

Am 25.10.2018 konnte die 7. Mannschaft in der 2. Kreisklasse einen 9:6 Sieg feiern gegen die favorisierte Gast-Mannschaft des TSV Grävenwiesbach II.

Überragender Akteur auf der Seite des TTC OE war an diesem Abend Jugend-Ersatzspieler Tobias Metzger. Tobias gewann seine beiden Einzel-Partien und an der Seite von Reinhard Steinert auch das Doppel. Herausragend war das Spiel von Tobias Metzger gegen die Nr. 1 von Grävenwiesbach Lukas Wagner. Tolle Ballwechsel von Anfang an. Spiel- und Nervenstark wehrte Tobias zunächst drei Matchbälle des Gegners im 4. Satz ab. Und im 5. Satz mit 14:12 Punkten konnte dann Tobias einen denkwürdigen Sieg einfahren und die Glückwünsche der Mitspieler entgegen nehmen.

Auch Bikash Konda war mit drei Punkten (zwei im Einzel und mit Volker Bonn im Doppel) am Mannschaftserfolg wesentlich beteiligt. Die restlichen Mannschafts-Siegpunkte steuerten bei die zwei weiteren spielstarken Jugend-Ersatzspieler David Barrachina und Pascal Braun sowie der Routinier Volker Bonn. Aktuell hat die 7. Mannschaft nun in der Tabelle mit 6:4 Punkten einen guten Mittelfeldplatz.

Mit Tobias Metzger, David Barrachina und Pascal Braun haben die TTC OE-Jugendtrainer drei talentierte und ehrgeizige Nachwuchsspieler nach vorne gebracht.

Spielbericht

Text: Gerd-Helmut Schäfer

Bild: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge