7. Herren: Guter Einstand von Neuzugang Bikash Konda

Am 13.9.2018 hatte die 7. Herren-Mannschaft des TTC OE das erste Punktspiel in der neuen Saison in der 2. Kreisklasse Gr. 2. Gegen die Gäste vom TV Obernhain gab es eine auf den ersten Blick hohe 4:9 Niederlage. Allerdings war hier auch etwas Pech im Spiel, denn allein fünf Partien gingen erst im 5. Satz verloren.

7. Herren

 

Erfolgreichster Spieler auf Seiten des TTC OE war der Neuzugang Bikash Konda. Bikash gewann mit Doppelpartner Volker Bonn das Eingangsdoppel mit 3:0 Sätzen. Und sein Einzel konnte er ebenso gewinnen. Die restlichen zwei TTC OE-Punkte steuerten bei:

- David Barrachina (in 3:2 Sätzen gegen die Nr. 2 von Obernhain)  und

- Lukas Reichardt (in 3:2 Sätzen gegen Maurice Schmidt)

An diesem Spieltag hatte Lukas Reichardt auch Geburtstag. Er konnte  durch seinen sportlich schönen Einzel-Sieg mit einem Erfolgserlebnis in das neue TT-Lebensjahr starten. Wir wünschen ihm natürlich noch viele weitere Siege. Unsere Youngster David Barrachina und Pascal Braun zeigten in ihren Spielen technisch guten Tischtennis-Sport. Von den Mitspielern und von den Zuschauern gab es für die teilweise tollen Ballwechsel Szenenapplaus. Eine Werbung für den TT-Sport. Die äußerst knappen Niederlagen von David und Pascal gegen den starken Gäste-Akteur Horst Lohrey (jeweils in 2:3 Sätzen) werden Spieler und Mannschaft verkraften.

Spielbericht:

Text: Gerd-Helmut Schäfer

Bild: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Fanshop

Butterfly Herbstcamp

Archivierte Beiträge