Meister, Meister und nochmals Meister!

Ein mehr als hervorragend verlaufendes Wochenende ist für unsere internationalen Spieler des TTC OE Bad Homburg absolviert worden. Gleich vier Titel konnten die Spieler unserer Bundesliga-Mannschaft bei den jeweiligen Nationalen Meisterschaften gewinnen.

Nationale Schwedische Meisterschaften: Unsere Nummer eins, Harald Andersson, konnte sich zusammen mit seiner Spielpartnerin Tilda Johansson auf beeindruckende Art und Weise die Goldmedaille in der Mixed-Klasse sichern. Nur einen einzigen Satz verlor das Team im gesamten Turnierverlauf. 

Nationale Ungarische Meisterschaften: Nandor Ecseki konnte sich an der Seite von Adam Szudi den Meistertitel im Doppel sichern. Mit diesem Erfolg verteidigte das Duo erfolgreich seinen Titel aus dem Vorjahr.

Nationale Slowakische Meisterschaften: Auch Alexander Valuch reiht sich sich in die Riege der Medaillenträger ein. Alexander gewann mit seinem Spielpartner Ingemar Peter ebenfalls Gold im Doppel. Mit Peter hat Valuch bereits seinen dritten Titel erspielt (2011 Klasse „Schüler“ und 2014 in der Spielklasse „Jugend“). Darüber hinaus gewann Valuch am Wochenende auch den Solvakia Cup.

Bild: Ulf Carlsson
Bild: Nandor Ecseki
Bild: Alexander Valuch

Text: Philipp Ecker

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Sommercamp (31.07.-05.08.)

3. Butterfly Sommercamp

Archivierte Beiträge