Dominik Scheja im Finale des Top 48 in Lehrte

Dominik Scheja steht im Finale in LehrteOber-Erlenbachs jüngster Bundesligaspieler hat vor wenigen Minuten das Halbfinale gegen Frederik Spreckelsen (Schleswig-Holstein) mit 3:0 (11:9, 12:10 und 11:4) gewonnen und steht nun im Endspiel des Bundesranglistenturniers in Niedersachsen gegen Dennis Klein (Baden Württemberg).

Endspiel heute ab 14:30 Uhr in Lehrte

Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. Wir vom TTC Ober-Erlenbach gratulieren schon jetzt zu diesem großartigen Erfolg und drücken ab sofort noch fester die Daumen für den noch 16-jährigen Dominik Scheja. Dennis Klein spielt in der Regionalliga für den TTC Bietigheim-Bissingen an Position 3. Er hat dort derzeit eine Bilanz von 5:3 Spielen. In der Deutschen Rangliste wird er auf Platz 54 bei den Herren mit einem TTR-Wert von 2.230 geführt. In der Jugend-Rangliste steht der 15-jährige Klein im Moment noch vor Scheja, der aktuell einen TTR-Wert von 2.077 hat. Auf dem Papier ist also die derzeitige Nr. 1 des Jahrgangs 1997 Favorit gegen Dominik. Mal sehen, wer am Tisch heute erfolgreicher sein wird...

Leider gibt es dort keinen LivetickerWeinend

 

Text: Pressesprecher Wieland Speer

Foto: Dr. Stephan Roscher

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge