Erfolge bei den Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses im Hochtaunuskreis stellten am vergangenen Wochenende auch wieder viele junge TTC'ler ihr Können unter Beweis. Bei dem Einzelwettbewerb der weiblichen Jugend belegte Naomi Jahn einen fehlerfreien (3:0 Siege) 1. Platz während die jüngere Schwester Natalie Jahn einen hervorragenden 3. Platz (1:2 Siege) belegten. Ebenfalls erfolgreich war das Geschwister-Paar im Doppel und sicherte sich den 1. Platz mit einem 3:2 Erfolg über ihre Gegnerinnen.

Bei der männlichen Jugendkonkurrenz war die Teilnehmerzahl entsprechend größer und die Konkurrenz härter. Nichts desto trotz konnte sich Nachwuchsspieler David Knopf gegen die Konkurrenz durchsetzen und musste einzig im Halbfinale seinem Gegner Gerrit Thielmann (SG Anspach), dem späteren Sieger, gratulieren und belegte damit einen herausragenden 3. Platz in der Einzelkonkurrenz. Gleiches schaffte er auch im Doppel mit seinem Partner Jan Bracker (TTC Königstein), ebenfalls ein 3. Platz in einem starken Teilnehmerfeld. Neuzugang Justin Uong nahm ebenfalls erstmal an der Einzelkonkurrenz teil und belegte den 13. Platz.


Jugend Einzel

Auch bei den B-Schülern war der TTC OE vertreten durch Neuzugang Jonathan Reinsch. Auch er belegte einen guten 9. Platz im Einzel und einen sehr guten 3. Platz im Doppel mit seinem Partner David Stoltze (TTC Blau Gold Bad Homburg). Bei den Schülerinnen B war die Konkurrenz ganz in TTC OE Hand. Hier belegte Nathalie Jahn den 1. Platz, Marcela Zapke den 2. Platz und Isabella Hollstein den 3. Platz. In der Doppelkonkurrenz schlugen Nathalie Jahn und Marcela Zapke gegen Isabella Hollstein und ihre Doppelpartnerin aus Grävenwiesbach auf und gewannen die Konkurrenz für sich.


B-Schülerinnen Einzel

Bei den Schülern A nahmen gleich 3 TTC'ler teil und sicherten sich folgende Platzierungen im Einzel: 5. Platz David Barrachina Carmona, 9. Platz Henri Boschmann und Nicolas Kessler und Justin Verzay. Im Doppel sicherten sich David und Nicolas den 3. Platz und Henri und Justin den 5. Platz. Außerdem erfolgreich waren Natalie Jahn (2. Platz), Saskia Zapke (3. Platz) und Marcela Zapke (5. Platz) bei der Einzelkonkurrenz der Schülerinnen A. Der 1. Platz ging außerdem an Marcela und Natalie im Doppel der Schülerinnen A sowie der 2. Platz für Saskia Zapke.

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!!!!

Alle Ergebnisse findet ihr auf click-TT.

Text: Katrin Schmidt

Bild: Hennes Kleemann

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Wintercamp (05.-07.01.2018)

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge