Tayler Fox für ITTF World Hopes Week & Challenge in Luxemburg nominiert

Im August 2017 finden die ITTF World Hopes Week & Challenge in Luxemburg statt. Erstmals mit dabei auch Tayler Fox, unser Neuzugang der 2. Mannschaft, der von der ITTF neben einer weiteren deutschen Spielerin dafür nominiert wurde. Die Challenge findet im China Table Tennis College-Europe (CTTC-E) statt, welches Teil des International Training Center Network (ITCN) ist. Diese Art von Trainings-Zentrum bietet 32 internationalen Athleten eine auf Top-Level fokusierte Trainingsumgebung mithilfe von chinesischen Trainern wie Li Xiaodong und Zhang Yining an.

Weibliche und männliche U11 und U12 Talente aus insgesamt 22 Ländern nehmen an der hoch angesehenen Challenge teil. Diese haben bereits zuvor an mehreren Camps auf nationaler, regionaler und kontinetaler Ebene teilgenommen (wir berichteten). Das Ziel dieser Camps ist es, junge Talente zu identifizieren und zu fördern.

Tayler Fox

Der TTC OE wünscht Tayler viel Erfolg! Mehr Informationen unter www.ittfeducation.com.

Bild: Patrick Fox

Text: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Tischtennis-Gala KiO

KiO

Archivierte Beiträge