TTC OE Mitglied bei den europäischen Veteranen-Meisterschaften

Vom 26. Juni bis 01. Juli fanden die europäischen Veteranen-Meisterschaften in Helsingborg, Schweden statt. Insgesamt starteten in Helsingborg 2.066 Teilnehmer in 8 Altersklassen (von Ü40 bis Ü85) um die Europameister in den Einzel- und Doppelwettbewerben zu ermitteln. Von den ca. 750 Teilnehmern aus Deutschland sind fast 50 aus dem Bereich des HTTV nach Helsingborg gekommen. Auch in diesem Jahr war wieder unser Mitglied, Holger Zoubek, des TTC OE am Start. Aktiver Spieler der 5. Herren-Mannschaft und Teilnehmer der Veteranen-Weltmeisterschaft 2016 in Alicante trat er auch dieses Jahr im Einzel und Doppel der 50+ Herren Konkurrenz an.

Am ersten Tag der Gruppenphase im Einzel trat Holger gegen einen Deutschen, Kroaten und einen Franzosen an. Trotz der Niederlagen in der Gruppenphase konnte er noch in der Runde der besten 128 gegen einen Dänen antreten.

Im Doppel trat Holger mit Henry Ansorge vom TTV Wimmelburg an. Gegen Österreicher, Tschechen und Schweden war es ebenfalls in der Gruppenphase schwer zu bestehen. Besser lief es dagegen in der Hauptrunde der besten 128 und der erste Sieg war eingefahren. Am Ende war im Hauptfeld der besten 64 gegen Belgier dann allerdings Schluss.

Gewinner der Herren-Einzel Konkurrenz 50+ wurde übrigens der ehemalige TTC'ler Miroslav Cecava!

Das nächste internationale Großereignis der Senioren, die Weltmeisterschaften 2018, finden vom 18. - 24. Juni 2018 in Las Vegas statt. Einige TTC'ler planen bereits die Teilnahme für dieses tolle Turnier.

Bild: Holger Zoubek

Text: Katrin Schmidt

RMV Fahrplanauskunft - Button

Butterfly Sommercamp 2017

Butterfly Sommercamp 2017 - Trainieren wie die Profis

Archivierte Beiträge